Anzeige
Promiflash Logo
Nach Tristan-Drama: Khloé Kardashians Leben war "Horrorfilm"MEGAZur Bildergalerie

Nach Tristan-Drama: Khloé Kardashians Leben war "Horrorfilm"

17. Nov. 2022, 17:06 - Tamina F.

Khloé Kardashian (38) gewährt einen ehrlichen Einblick in ihr Seelenleben. Die Reality-TV-Bekanntheit hat ein hartes Jahr hinter sich: Kurz nachdem sie und ihr Ex-Partner Tristan Thompson (31) sich für ein zweites Baby per Leihmutter entschlossen, brachte eine Affäre des NBA-Spielers ein Baby auf die Welt. Wie schlecht es ihr danach ging, können Fans aktuell in ihrer Show The Kardashians verfolgen. Darin verriet Khloé auch, wie schwer sie sich damit tat, ihr Leben zu genießen.

In der aktuellen "The Kardashians"-Folge offenbarte Khloé, dass sich ihre Einstellung zum Leben nach dem Tristan-Drama ziemlich verändert hatte. "Ich gehe nicht in Vergnügungsparks. Ich mag keine Dinge, die spannend sind. Ich sehe mir keine Horrorfilme an. Ich brauche das nicht. Mein Leben ist ein Horrorfilm", erklärte sie und fügte hinzu, dass ihr vor allem Auftritte bei großen Veranstaltungen und das Blitzlichtgewitter um sie inzwischen große Sorgen bereiten würde.

Auch wenn ihr der Profisportler viele Schmerzen bereitet hatte, will sie in Bezug auf ihre Kids mit ihrem Ex an einem Strang ziehen. "Trotz der Probleme, die Khloé und Tristan in der Vergangenheit hatten, war sie in der Lage, sich darauf zu konzentrieren, eine gesunde Beziehung mit ihm aufrechtzuerhalten", bestätigte ein Insider und fügte hinzu, dass sie sogar darüber nachdenke, die kommenden Feiertage gemeinsam mit Tristan zu verbringen.

Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian, Reality-TV-Darstellerin
MEGA
Khloé Kardashian, Reality-TV-Star
Instagram / realtristan13
Tristan Thompson und Khloé Kardashian, US-Stars
Was sagt ihr dazu, dass Khloé ihre Gemütslage so offen mit ihren Fans teilt?95 Stimmen
72
Ich finde es sehr stark von ihr. Außerdem ist es total interessant, das Drama in der Show zu verfolgen.
23
Ich finde, das sind teilweise zu intime Infos für die Öffentlichkeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de