Anzeige
Promiflash Logo
Tod ihres Vaters: "Friends"-Stars supporten Jennifer AnistonInstagram / jenniferanistonZur Bildergalerie

Tod ihres Vaters: "Friends"-Stars supporten Jennifer Aniston

17. Nov. 2022, 9:12 - Sharone B.

Jennifer Aniston (53) muss ihre Trauer nicht allein bewältigen! Anfang der Woche gab die Schauspielerin bekannt, dass ihr geliebter Vater John Aniston (89) gestorben ist. Er wurde 89 Jahre alt. In einem rührenden Nachruf im Netz verdeutlichte sie, wie viel ihr Dad ihr bedeutet hat – und was für ein großer Verlust sein Tod für sie bedeutet. Wer in dieser schweren Zeit aktuell nicht von Jennifers Seite weicht? Ihre Friends-Kolleginnen Lisa Kudrow (59) und Courteney Cox (58)!

Das berichtete ein Vertrauter nun gegenüber Hollywood Life: "Lisa und Courteney waren in der letzten Woche so viel für Jen da – und Jennifer hat sich wirklich auf beide verlassen können, um emotionale Unterstützung zu bekommen." Weiter betonte die Quelle: "Lisa und Courteney wissen, wie schwer es ist, ein Elternteil zu verlieren, und sie wissen auch, wie viel Jen ihr Vater bedeutet hat. Er war so ein wundervoller Mann, der sie immer liebevoll behandelt hat."

Auch Lisa hat ihre Mama erst vor ein paar Jahren verloren. Damals konnte sie sich ebenfalls auf ihre Co-Stars verlassen. "Als Lisas Mutter 2020 gestorben ist, konnte sie sich auf Jen und Courteney stützen und sich an deren Schultern ausweinen", schilderte der Insider. Ganz klar: Die Frauen seien viel mehr als nur ehemalige Set-Kollegen: "Alle drei haben sich im Laufe der Jahre gegenseitig durch schwere Zeiten geholfen und in guten Zeiten miteinander gefeiert."

Instagram / jenniferaniston
Courteney Cox, Jennifer Aniston und Lisa Kudrow
Getty Images
Courteney Cox, Jennifer Aniston und Lisa Kudrow, 2019
Instagram / jenniferaniston
David Schwimmer, Courteney Cox, Matt LeBlanc, Lisa Kudrow, Jennifer Aniston und Matthew Perry
Hättet ihr gedacht, dass Jennifer, Lisa und Courteney so enge Freundinnen sind?86 Stimmen
79
Ja, das passt zu ihnen!
7
Nein, das hat mich jetzt ein wenig überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de