Anzeige
Promiflash Logo
Raus aus dem Alter? Zoe Kravitz lässt sich Tattoos entfernenGetty ImagesZur Bildergalerie

Raus aus dem Alter? Zoe Kravitz lässt sich Tattoos entfernen

20. Nov. 2022, 12:18 - Tamina F.

Zoe Kravitz (33) hatte offenbar genug von einigen ihrer Körperverzierungen. Die gebürtige Kalifornierin hat sich mit ihren Rollen in "The Batman" oder "Big Little Lies" weltweit einen Namen als Schauspielerin gemacht. So ist sie nicht mehr nur die Tochter von Sänger und Songwriter Lenny Kravitz (58). Heute ist sie eine gestandene Frau und reflektiert viele Entscheidungen in ihrem Leben. Mit ihrem 30. Lebensjahr entschloss sie deshalb, sich einige Tattoos entfernen zu lassen.

In einem Interview in der aktuellen Ausgabe der GQ verriet Zoe, dass sie viele Entscheidungen, die sie in ihrer Jugend getroffen hatte, inzwischen überdenken würde. Dazu würden auch alte Körperverzierungen zählen, von denen die 33-Jährige heute genug hat. Während sie erklärte, dass sie ihre Tattoos zwischenzeitlich gar nicht mehr zählen konnte, offenbarte sie, dass sie sich einige entfernen ließ. "Das sind einfach Dinge, bei denen ich denke: 'Ich brauche das nicht auf meinem Körper'", verriet sie.

Ebenso wie ihre Ansichten in Bezug auf alte Jugendsünden hat Zoe mit dem Alter offenbar auch ihren Lebensstil verändert. Ihre Romanze mit Channing Tatum (42) scheint nämlich immer ernster zu werden. Wie ein Insider gegenüber HollywoodLife ausplauderte, würden die zwei vor allem wegen ihrer ähnlichen Lebensstile zusammenpassen: "Sie stehen nicht so sehr auf das Nachtleben oder ständige Partys."

Getty Images
Lenny Kravitz und Tochter Zoe, 2020
Instagram / zoeisabellakravitz
Die Schauspielerin Zoe Kravitz im Februar 2022
Instagram / channingtatum
Channing Tatum und Zoe Kravitz an Halloween 2021
Würdet ihr euch mehr solcher Details aus Zoes Privatleben wünschen?76 Stimmen
49
Ja, das würde mich schon sehr interessieren!
27
Nein, das muss nicht unbedingt sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de