Anzeige
Promiflash Logo
Nach Nepo-Interview: Lily-Rose Depp kassiert heftige KritikGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Nepo-Interview: Lily-Rose Depp kassiert heftige Kritik

23. Nov. 2022, 17:06 - Promiflash Redaktion

Lily-Rose Depp (23) stößt mit ihrem Interview auf Unverständnis. Die Tochter von Johnny Depp (59) und Vanessa Paradis (49) ist im Rampenlicht groß geworden und muss sich deshalb immer wieder rechtfertigen: Sie wird als Nepo-Baby bezeichnet, was bedeutet, dass ihr Erfolg nur auf ihren berühmten Eltern beruht. Das hatte die Schauspielerin in einem Interview dementiert, wofür sie jetzt Kritik erntete: Das italienische Model Vittoria Ceretti schoss scharf gegen Lily-Rose.

Auf Instagram meldete sich die gebürtige Italienerin empört zu Wort. "Ich würde wirklich gern mal sehen, ob du die ersten fünf Jahre meiner Karriere durchgestanden hättest", schrieb sie in ihrer Story, ohne Lily-Rose namentlich zu erwähnen. Da sie sich damit aber über ein kürzlich veröffentlichtes Nepo-Baby-Interview aufgeregte, ist es naheliegend, dass die Aussage an Johnnys Tochter gerichtet ist. "Du hast keine Ahnung, wie viel man kämpfen muss, damit die Leute einen respektieren[…]. Du bekommst es gratis seit Tag eins“, ließ das Model weiter Dampf ab.

Bisher äußerte sich Lily-Rose noch nicht zu den mutmaßlichen Anschuldigungen ihrer Model-Kollegin. Doch bereits in ihrem Interview stellte die 23-Jährige klar, dass der Trubel um ihre Eltern ihr lediglich dazu verholfen habe, Fuß in der Branche zu fassen. Alles andere habe sie sich selbst hart erarbeiten müssen.

Getty Images
Vanessa Paradis, Jean-Paul Goude und Lily-Rose Depp
Instagram / vittoria
Vittoria Ceretti, Model
Getty Images
Lily-Rose Depp, Schauspielerin
Könnt ihr Vittorias Zorn verstehen?719 Stimmen
624
Ja, ich sehe das genau wie sie.
95
Nein, ich verstehe das überhaupt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de