Anzeige
Promiflash Logo
Matthias Schweighöfer und seine Ruby: Krise nach erstem DateGetty ImagesZur Bildergalerie

Matthias Schweighöfer und seine Ruby: Krise nach erstem Date

1. Dez. 2022, 21:18 - Katja Wi.

Matthias Schweighöfer (41) hatte Panik! Der Schauspieler und seine Partnerin Ruby O. Fee (26) gehen seit vier Jahren gemeinsam durchs Leben. An die Zeit des Kennenlernens kann sich Ruby noch ganz genau erinnern. Sie wollte zu dem Zeitpunkt nämlich zu einer Freundin nach L.A. ziehen. Er sei aber nicht mitgekommen, weil er Flugangst hatte. Jetzt plauderte sie aus, dass deshalb eine Krise zwischen ihnen ausgebrochen sei!

Im Interview mit Bunte erzählte die 26-Jährige: "Ich hoffte, dass er ins kalte Wasser springt und mit [nach L.A. kommt]." Doch der Blondschopf hätte unter panischer Angst vor dem Fliegen gelitten. Die Tatort-Darstellerin habe ihm dann dabei geholfen, diese zu überwinden: "Als ich nach zwei Wochen zurückkam, haben wir gemeinsam geübt, sind zwei-, dreimal im Jahr zusammen nach L.A. geflogen – wir sind da Schritt für Schritt gemeinsam durchgegangen."

Heute sind die beiden Filmstars glücklicher denn je miteinander. "Matthias ist auch meine Heimat, das fühlt sich wie Nach-Hause-Kommen an", schwärmte die in Costa Rica geborene Beauty gegenüber Bunte und fügte hinzu: "Dazu gehören vollkommenes Vertrauen und Loslassen." Beide hätten viel voneinander gelernt, was sie enger zusammengeschweißt habe.

Getty Images
Matthias Schweighöfer mit Partnerin Ruby O. Fee, Februar 2020
Instagram / matthiasschweighoefer
Matthias Schweighöfer und seine Freundin Ruby O. Fee
Getty Images
Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee bei der Filmpremiere von "Lola" im Juni 2022
Hättet ihr gedacht, dass Matthias solch eine Angst vor dem Fliegen hatte?247 Stimmen
154
Nein, gar nicht!
93
Das haben ja viele Leute...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de