Anzeige
Promiflash Logo
Bei Eiseskälte: Prinz William trifft US-Präsident Joe BidenGetty ImagesZur Bildergalerie

Bei Eiseskälte: Prinz William trifft US-Präsident Joe Biden

3. Dez. 2022, 16:54 - Jannike W.

Prinz William (40) und Joe Biden (80) scheinen sich bestens zu verstehen. Der britische Thronfolger und seine Frau Prinzessin Kate (40) befinden sich derzeit auf einer USA-Reise. In Boston werden sie an der Verleihung des Earthshot-Preises teilnehmen. Um dieses Event herum besuchen die beiden verschiedene Orte und Menschen, die wesentliche Beiträge zum Klimaschutz geleistet haben. Aus diesem Anlass traf William jetzt auch den US-Präsidenten!

Wie das Hello! Magazine berichtete, trafen sich William und Joe am Freitag vor der John-F.-Kennedy-Bibliothek in Boston. Auf dem Balkon des Gebäudes unterhielten die beiden sich angeregt. Gegen die eisige Kälte gewappnet, war der Politiker in einen dicken Mantel gehüllt und begrüßte den leicht bekleideten Prinzen mit einem scherzhaften: "Wo ist denn Ihr Mantel?" Über einen Pressesprecher ließ William im Anschluss noch ein freundliches Statement veröffentlichen. "Er möchte sich auch beim amerikanischen Volk für den herzlichen Empfang bedanken, den er und die Prinzessin in dieser Woche bekommen haben", hieß es darin.

Die Eartshot-Verleihung scheint für William und Kate ein wichtiges Anliegen zu sein, bei dem auch der Präsident eine bedeutende Rolle spielt. Bereits 2021 trafen sich die Royals mit Joe auf einem Klimagipfel in Schottland. Der Demokrat hatte es in den ersten paar Monaten seiner Amtszeit nämlich geschafft, einige wichtige Gesetze für den Klimaschutz zu verabschieden.

Getty Images
Prinz William und Joe Biden, Dezember 2022
Getty Images
Prinz William mit dem US-Präsidenten Joe Biden, 2022
Getty Images
Joe Biden im September 2022
Hättet ihr gedacht, dass sich William und Joe so gut verstehen?119 Stimmen
15
Nein, das hätte ich nicht vermutet.
104
Doch, etwas anderes hätte mich auch gewundert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de