Anzeige
Promiflash Logo
Liaison mit Surflehrer? Shakira dementiert LiebesgerüchteGetty ImagesZur Bildergalerie

Liaison mit Surflehrer? Shakira dementiert Liebesgerüchte

3. Dez. 2022, 19:01 - Kaja Wu.

Shakira (45) redet Klartext. Im vergangenen Juni hatten die Sängerin und ihr Mann Gerard Piqué (35) bekannt gegeben, dass sie nach zwölf gemeinsamen Jahren nun getrennte Wege gehen. Während der Fußballer nicht lang Trübsal blies und sich direkt mit einer neuen Frau an seiner Seite zeigte, schien sich die gebürtige Kolumbianerin erst einmal auf sich selbst zu fokussieren. Doch kürzlich kamen dann Gerüchte über eine neue Liebschaft auf. Shakira stellte jedoch klar, dass sie aktuell niemanden datet.

In einer Erklärung, die unter anderem El Pais vorliegt, bestritt die 45-Jährige nun jegliche Liebesgerüchte, die in den vergangenen Wochen verbreitet worden waren. "Ich habe keinen neuen Partner und keine anderen Absichten, als mich ganz meinen Kindern und ihrem Wohlergehen zu widmen", stellte Shakira ein für alle Mal klar. Zudem forderte die "Hips Don't Lie"-Interpretin die Medien dazu auf, in Zukunft etwaige Spekulationen über ihr Liebesleben zum Wohle ihrer beiden Söhne Sasha (7) und Milan (9) zu unterlassen.

Kurz nach der Trennung von Gerard hatten sich zum ersten Mal Gerüchte verbreitet, dass Shakira mit ihrem Surflehrer anbandeln würde. Quellen aus dem Umfeld der Musikerin machten gegenüber dem spanischen Blatt jedoch erneut deutlich, dass das Verhältnis der beiden "rein professionell" sei.

Getty Images
Shakira und Gerard Piqué, September 2019
Getty Images
Shakira, Sängerin
Instagram / shakira
Shakira und Gerard Piqué im Februar 2022
Überrascht es euch, dass Shakira aktuell nicht verliebt ist?91 Stimmen
9
Ja, ich dachte, sie würde sich nach der Trennung nach einem neuen Partner sehnen.
82
Nein, ich verstehe, dass sie sich erst einmal auf ihre Kinder fokussieren will.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de