Anzeige
Promiflash Logo
Filmstar Luke Evans kann auch anders: So kam er zur MusikGetty ImagesZur Bildergalerie

Filmstar Luke Evans kann auch anders: So kam er zur Musik

4. Dez. 2022, 14:36 - Kimberley Schmidt

Luke Evans (43) ist ein richtiges Multitalent! Bekannt ist der Schauspieler vor allem für seine Filmrollen in "Dracula Untold" und Die Schöne und das Biest. Die Schauspielerei ist jedoch nicht Lukes einzige Leidenschaft. Auch die Musik gehört dazu! 2019 brachte er sein erstes Album "At Last" heraus. In diesem Jahr folgte sein zweites. Luke hat Promiflash verraten, wie es zu seiner Musikkarriere gekommen ist!

"Ich habe zehn oder zwölf Jahre lang nicht vor Publikum gesungen", äußert sich der 43-Jährige im Interview mit Promiflash. Dabei sei ihm die Musik ganz und gar nicht fremd, denn er komme aus dem Musiktheater. In seiner darauffolgenden Karriere als Filmschauspieler habe er jedoch nicht die Möglichkeit gehabt, sein Gesangstalent zu zeigen. Zumindest bis "Die Schöne und das Biest". "Die Leute haben bemerkt: 'Oh, er kann singen!'", erklärt Luke. Da habe er einen Plattenvertrag angeboten bekommen.

Die beiden Karrieren zu jonglieren sei jedoch auch nicht immer ganz einfach. "Morgen stehe ich wieder am Film-Set, danach trete ich in einer TV-Show auf und am Wochenende stehe ich live im Fernsehen auf der Bühne. Im Anschluss lerne ich dann wieder meinen Text für die nächsten Filmszenen", erklärt der "Nine Perfect Strangers"-Darsteller. Das mache ihm aber großen Spaß, solange er fit bleibe.

Getty Images
Luke Evans im Mai 2019 in London
Getty Images
Luke Evans, Schauspieler
Instagram / thereallukeevans
Luke Evans, britischer Schauspieler
Habt ihr gewusst, dass Luke singen kann?25 Stimmen
15
Klar, ich fand ihn schon in "Die Schöne und das Biest" toll!
10
Nein, das wusste ich bis eben nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de