Anzeige
Promiflash Logo
"Neuer Lebensabschnitt": Maren Wolf beginnt ihre TherapieInstagram / marenwolfZur Bildergalerie

"Neuer Lebensabschnitt": Maren Wolf beginnt ihre Therapie

4. Dez. 2022, 6:30 - Sharone T.

Maren Wolf (30) geht ihren Problemen an den Kragen! Die YouTuberin macht kein Geheimnis daraus, dass sie mit ein paar Dämonen zu kämpfen hat. So leidet die Frau von Tobias Wolf schon länger unter Panikattacken – auch ihre Hypochondrie und Depressionen machen ihr oft zu schaffen. Doch die Influencerin will dagegen ankämpfen: Bald beginnt Maren eine Therapie, um ihre psychische Gesundheit zu verbessern!

Das verkündete sie jetzt überglücklich in ihrem neuen YouTube-Vlog: "Ich habe einen Therapieplatz bekommen. Ihr könnt euch wirklich nicht vorstellen, wie glücklich mich das macht, weil ich jetzt es wirklich endlich angehen kann – mein Hypochondrie hoffentlich, und auch meine Panikattacken, meine Depressionen, meine Ängste ein für alle Mal in den Griff bekommen kann." Weiter schwärmte Maren: "Das ist für mich ein großer Schritt, wodurch ich mich selber auch besser kennenlernen werde und ich bin sehr aufgeregt. Das heißt, das wird ein kleiner neuer Lebensabschnitt für mich und ein neues Kapitel in meinem Leben."

Doch was für eine Art von Therapie macht Maren? "Ich mache eine Verhaltenstherapie, um zu lernen, besser mit meiner Krankheit umzugehen", erklärte die Mama eines Sohnes. "Zu heilen, ist ein ganz großer Wunsch von mir – dass ich gar nicht mehr über so etwas nachdenke. Das ist allerdings sehr schwer." Abschließend betonte sie: "Trotzdem kann man viel dran arbeiten, dass es viel besser wird und dass die Lebensqualität einfach eine bessere wird."

Instagram / marenwolf
Maren Wolf, Web-Bekanntheit
Instagram / marenwolf
Tobias und Maren Wolf
Instagram / marenwolf
Maren Wolf mit ihrem Sohn Lyan
Findet ihr es gut, dass Maren so offen über ihre Probleme spricht?592 Stimmen
548
Ja, so kann sie anderen Betroffenen vielleicht helfen!
44
Nein, so etwas sollte privat bleiben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de