Anzeige
Promiflash Logo
Prinz William und Kate werden Skandal-Doku nicht schauen!Getty ImagesZur Bildergalerie

Prinz William und Kate werden Skandal-Doku nicht schauen!

8. Dez. 2022, 17:12 - Anna M.

Wie wird die royale Königsfamilie wohl auf die Dokumentation von Prinz Harry (38) und Meghan (41) reagieren? Erst vor wenigen Tagen veröffentlichte das Paar den zweiten Trailer, in welchem private Details des Königshauses preisgeben werden. Nun ist Netflixserie draußen und damit der Druck der Royals immens hoch, gegen die Behauptungen anzukämpfen. Doch werden sich Herzogin Kate (40) und sein Bruder Prinz William (40) sich zu den Statements überhaupt äußern?

Laut einem Insider von The Mirror werden William und seine Kate sich wohl mit der "Harry & Meghan"-Doku nicht befassen. Die Quelle berichtete, dass das Königshaus sich auf "das Schlimmste" vorbereite, um auf die Anschuldigung reagieren zu können. Man habe im Palast das Gefühl, dass Meghan und Harry viel "Lärm" machen, jedoch nicht mehr viel zu sagen haben. Beamte des Buckingham- und des Kensington-Palastes sollen sich jedoch bereits am Donnerstag die ersten drei Episoden der Serie ansehen. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass der Prinz und die Prinzessin von Wales sich weigern werden, die ersten Folgen zu schauen.

Schon die vorab veröffentlichten Trailer sollen für viel Unruhen in der Familie gesorgt haben. Insider sagten Us Weekly, dass William sehr aufgebracht gewesen sein soll – aufgrund der vielen Behauptungen und Anschuldigungen gegen die Monarchen. "Ich bin sicher, er ist sehr wütend auf seinen Bruder und kann nicht verstehen, was er tut", behauptete der Informant.

Getty Images
Prinz William, Prinzessin Kate, Prinz Harry und Meghan in der Westminster Abbey 2019
Netflix
Herzogin Meghan und Prinz Harry für ihre Netflix-Doku "Harry & Meghan"
Getty Images
Herzogin Meghan, Prinz Harry, Prinz William und Herzogin Kate im Juli 2018
Meint ihr, die Königsfamilie wird sich doch noch zu der Doku äußern?524 Stimmen
160
Ja, sie werden bestimmt ein Statement abgeben.
364
Nein, ich glaube, sie werden die Behauptungen ignorieren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de