Promiflash Logo
Hat sie Prinz Harry entjungfert? Liz Hurley spricht KlartextChris Jackson/Getty Images, Tristan Fewings/Getty ImagesZur Bildergalerie

Hat sie Prinz Harry entjungfert? Liz Hurley spricht Klartext

- Promiflash Redaktion

Hat sie Prinz Harrys (38) Unschuld geraubt? Vor seiner Hochzeit mit Herzogin Meghan (41) war der Brite ein echter Frauenheld gewesen. Zahlreiche Ex-Freundinnen und Flirts stehen auf der Liste des Royals. In seinem bald erscheinenden Buch verrät der Sohn von König Charles (74) nun offenbar, dass er sein erstes Mal mit einer wesentlich älteren Frau erlebt hatte. Angeblich soll es sich dabei um die Schauspielerin Liz Hurley (57) handeln. Diese äußerte sich jetzt zu den Gerüchten.

Die "Austin Powers"-Darstellerin ist 19 Jahre älter als der Blaublüter. In einem Interview mit The Times UK wurde sie auf die Gerüchte um die Entjungferung des heute 38-Jährigen angesprochen und stritt diese ganz energisch ab. "Das war nicht ich. Nicht schuldig. Absolut nicht", stellte die 57-Jährige klar.

Die Britin hatte in der Vergangenheit allerdings einen anderen sehr berühmten Promimann gedatet. Ganze 13 Jahre war das Model mit dem "Notting Hill"-Darsteller Hugh Grant (62) zusammen gewesen, bevor die Beziehung im Jahr 2000 in die Brüche ging.

Prinz Harry, 2004
Getty Images
Prinz Harry, 2004
Liz Hurley im November 2019 in New York
Getty Images
Liz Hurley im November 2019 in New York
Liz Hurley und Hugh Grant bei der Premiere von "Mickey Blue Eyes", 2000
Getty Images
Liz Hurley und Hugh Grant bei der Premiere von "Mickey Blue Eyes", 2000
Glaubt ihr Liz, dass sie Harry nicht entjungfert hat?
807
209


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de