Promiflash Logo
Vivienne Westwood ist tot: Ihr Mann Andreas nimmt AbschiedGetty ImagesZur Bildergalerie

Vivienne Westwood ist tot: Ihr Mann Andreas nimmt Abschied

- Kelly Lötzsch

Am Donnerstag machte eine traurige Nachricht die Runde: Die britische Modeschöpferin Vivienne Westwood (✝81) ist im Kreise ihrer Liebsten verstorben. Die Designerin prägte bis zuletzt die Modewelt und ist aus der Fashion-Welt kaum wegzudenken. Neben ihrem beachtlichen Mode-Imperium hinterlässt die Britin auch ihren geliebten Partner Andreas Kronthaler, mit dem sie auch jahrelang zusammenarbeitete. Nun nahm Andreas Abschied von seiner geliebten Vivienne.

Wie BBC berichtet, hat der Designer in einem Statement seiner geliebten Ehefrau gedacht. "Ich werde Vivienne in meinem Herzen weiter tragen. Wir haben bis zum Schluss gearbeitet, und sie hat mir viele Dinge mit auf den Weg gegeben", ließ er verlauten. Die beiden waren seit Mai 1992 verheiratet, nachdem sie sich an der Wiener Universität für angewandte Kunst kennengelernt hatten. Dort unterrichtete Vivienne Andreas im Fach Modegestaltung.

Das Modehaus der Punk-Ikone teilte vor wenigen Stunden auf Twitter mit, dass Vivienne verstorben ist. "Vivienne Westwood ist heute friedlich und im Kreise ihrer Familie in Clapham, Südlondon, gestorben. Die Welt braucht Menschen wie Vivienne, um einen Wandel zum Besseren zu bewirken", heißt es in dem Statement.

Vivienne Westwood, Star-Designerin
Getty Images
Vivienne Westwood, Star-Designerin
Andreas Kronthaler und Vivienne Westwood, September 2019
Getty Images
Andreas Kronthaler und Vivienne Westwood, September 2019
Vivienne Westwood im Jahr 2018
Getty Images
Vivienne Westwood im Jahr 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de