Anzeige
Promiflash Logo
Das hat Alexandra Fonsatti mit ihrer AWZ-Rolle gemeinsamInstagram / alexandrafonsattiZur Bildergalerie

Das hat Alexandra Fonsatti mit ihrer AWZ-Rolle gemeinsam

23. Jan. 2023, 0:00 - Anna-Christina M.

Gar nicht so unähnlich! Seit 2019 ist die deutsch-italienische Schauspielerin Alexandra Fonsatti als Protagonistin in Alles was zählt zu sehen. Dort spielt sie die passionierte Eisläuferin Chiara Nadolny. Auch im echten Leben verschrieb sich die Darstellerin jahrelang dem Eistanz. Das ist wohl die größte Gemeinsamkeit, die Alexandra mit ihrer Rolle aufweist. Jetzt verrät sie Promiflash, mit welchen Eigenschaften sie sich noch identifizieren kann!

"Ehrgeiz und Disziplin haben mir im privaten Leben oft weitergeholfen, wenn die Motivation mal nicht da war", erzählte die Beauty im Interview mit Promiflash. Mit diesem Aspekt ihrer Rolle könne sich Alexandra am ehesten identifizieren. Dabei handelt es sich genau um jene Eigenschaften, mit denen es ihrem Serien-Charakter gelang, Europameisterin zu werden. Die Eisläuferin, die in ihrer Jugend selbst bayrische Meisterschaften gewinnen konnte, hatte sich diese Fähigkeiten früh angeeignet und verleiht ihrer Rolle damit besonders viel Authentizität.

Auch sonst bringt sich der AWZ-Star persönlich viel in die Darstellung seiner Rolle mit ein. Im selben Interview verriet Alexandra: "Ich bin zu hundert Prozent an allen Choreos beteiligt und arbeite sie mit einer Tanztrainerin für Feinschliffe aus." Ihre Küren in der Serie laufe sie außerdem alle selbst. Für die Schauspielerin sei der Job bei AWZ somit die optimale Verbindung von ihrer ehemaligen Leidenschaft mit ihrem Beruf.

Instagram / alexandrafonsatti
Alexandra Fonsatti in ihrer Rolle der Chiara Nadolny bei "Alles was zählt"
Instagram / alexandrafonsatti
Alexandra Fonsatti, AWZ-Darstellerin
RTL
Igor Dolgatschew, Alexandra Fonsetti und Tatjana Clasing
Denkt ihr, dass es Alexandra dadurch leichter fällt, in ihre Rolle zu schlüpfen?79 Stimmen
75
Ja, die Gemeinsamkeiten helfen ihr bestimmt!
4
Nein. Es ist ja trotzdem eine Rolle, die sie sich neu erarbeiten muss.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de