Promiflash Logo
Tessa Bergmeier nahm durchs Dschungelcamp an den Brüsten abInstagram / tessa.bergmeierZur Bildergalerie

Tessa Bergmeier nahm durchs Dschungelcamp an den Brüsten ab

- Promiflash Redaktion

Die Dschungelcamp-Diät hat bei Tessa Bergmeier (33) ordentlich eingeschlagen! Die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin wagte sich Anfang des Jahres in den australischen Busch. Dort warteten auf sie jede Menge Challenges, Drama – und Hunger! Immerhin ist die Reality-TV-Show nicht dafür bekannt, dass die Teilnehmer dort zunehmen. Der Gewichtsverlust durchs Dschungelcamp macht sich bei Tessa bis heute bemerkbar – und zwar in ihrem BH!

Im Bild-Interview verriet die Veganerin jetzt: Sie habe im Dschungel 4,5 Kilo abgenommen – darunter litt auch ihr Dekolleté! "Ich hatte vorher Körbchengröße B, jetzt trage ich A. Die Brust ist wirklich geschrumpft! Als ich die erste Dusche nach dem Dschungelcamp genommen habe, war oben alles so leer", schilderte Tessa. "Ich habe mich ja ausgepowert, da geht der Körper auch an die Brüste", fügte sie hinzu. Furchtbar schlimm findet sie das aber nicht: "Hauptsache, die Muskeln sind noch da!"

Doch Tessa findet langsam, aber sicher zu ihrer alten Figur zurück: "Ich habe wieder zugenommen, wiege sogar ein Kilo mehr, 61", offenbarte die zweifache Mama. "Aber das hat sich alles noch nicht so richtig verteilt. Wenn man zunimmt, geht das erst mal ins Gesicht", erklärte sie.

Tessa Bergmeier bei ihrer Dschungelprüfung
RTL / Stefan Thoyah
Tessa Bergmeier bei ihrer Dschungelprüfung
Tessa Bergmeier, Model
Instagram / tessa.bergmeier
Tessa Bergmeier, Model
Tessa Bergmeier, ehemalige "Germany's next Topmodel"-Kandidatin
Instagram / tessa.bergmeier
Tessa Bergmeier, ehemalige "Germany's next Topmodel"-Kandidatin
Hättet ihr gedacht, dass Tessa im Dschungel so viel abgenommen hat?
58
407


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de