Anzeige
Promiflash Logo
"Fluch der Karibik"-Macher deutet Johnny Depps Rückkehr an!Getty ImagesZur Bildergalerie

"Fluch der Karibik"-Macher deutet Johnny Depps Rückkehr an!

15. März 2023, 17:12 - Ramona P.

Fluch der Karibik-Fans dürfen gespannt sein! Der Schauspieler Johnny Depp (59) verlor seine kultige Rolle als Kapitän Jack Sparrow in der Filmreihe, nachdem seine Ex-Frau Amber Heard (36) ihn häuslicher Gewalt bezichtigt hatte. Die beiden lieferten sich vergangenes Jahr eine öffentliche Schlammschlacht. Der letzte Prozess ging jedoch zugunsten des US-Amerikaners aus. Könnte Johnny seinen bekanntesten Charakter bald wieder spielen dürfen?

Am Rande der Oscars wurde einer der Produzenten der Piratenfilme, Jerry Bruckheimer (79), von Entertainment Tonight auf das Franchise angesprochen. "Wir arbeiten alle daran. [...] Wir sind sehr aufgeregt, ich denke, wir werden ein großartiges Drehbuch haben, und wir sind nah dran", gab er preis. In Bezug auf den in Ungnade gefallenen Hauptdarsteller erklärte er: "Wir werden sehen. Ich würde es lieben. Ich würde es lieben, ihn in dem Film zu haben – das ist alles, was ich Ihnen sagen kann."

Bereits Ende des vergangenen Jahres hatte Jerry eine Rückkehr des Hollywoodstars angedeutet. "Ich würde es lieben, ihn in dem Film zu haben. Er ist ein Freund und ein großartiger Schauspieler. Es ist wirklich bedauerlich, dass sich das Privatleben in alles einschleicht, was wir tun", hatte er The Hollywood Reporter offenbart. Er habe aber nicht das letzte Wort bei der Entscheidung über die Besetzung.

Getty Images
Johnny Depp und Amber Heard, November 2011
Getty Images
Johnny Depp, Schauspieler
Getty Images
Johnny Depp, Filmstar
Wünscht ihr euch Johnny als Kapitän Jack Sparrow zurück?499 Stimmen
486
Ja! Die Filme sind nicht das Gleiche ohne ihn.
13
Nee, ich finde, seine Zeit ist vorbei.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de