Promiflash Logo
Kehlkopfentzündung: DSDS-Sem könnte seine Stimme verlierenInstagram / s_meisingerZur Bildergalerie

Kehlkopfentzündung: DSDS-Sem könnte seine Stimme verlieren

- Promiflash Redaktion

Sem Eisinger hat mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Der passionierte Sänger nimmt an der aktuellen DSDS-Staffel teil und kämpft um den Sieg. Seine Chance, die beliebte Castingshow zu gewinnen, scheint gar nicht mal so schlecht zu stehen: Der Juror Pietro Lombardi (30) ist nämlich ein großer Fan des Musikers. Dabei stand Sems DSDS-Teilnahme auf der Kippe – und tut es immer noch!

In der aktuellen Folge gestand Sem Pietro, dass er schon seit Längerem mit einer Kehlkopfentzündung zu kämpfen hat. Die Erkrankung könnte schlimme Folgen für ihn haben: Eigentlich dürfe er weder sprechen noch singen – sonst könnten die Beschwerden chronisch werden. Im schlimmsten Fall könne der Sänger sogar seine Stimme verlieren. Jedoch wolle Sem alles geben, um in der Show dabei zu bleiben. "Ich werde Gas geben und schauen, dass ich so weit komme wie möglich", zeigte er sich siegessicher.

Pietro zeigte sich beeindruckt von Sems Kampfgeist: "Er versucht, jeden Schmerz wegzuschmeißen", staunte er. Dennoch ermahnte er das Nachwuchstalent, dass es auf jeden Fall auf seine Gesundheit achten müsse.

Sem Eisinger, Felix Gleixner und Lorent Berisha im DSDS-Recall
RTL+
Sem Eisinger, Felix Gleixner und Lorent Berisha im DSDS-Recall
Sem Eisinger, DSDS-Kandidat
Instagram / s_meisinger
Sem Eisinger, DSDS-Kandidat
Pietro Lombardi, DSDS-Juror
Panama Pictures / ActionPress
Pietro Lombardi, DSDS-Juror
Wie findet ihr Sems Einstellung?
87
167


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de