Anzeige
Promiflash Logo
Deshalb trinkt Ed Sheeran heute keinen harten Alkohol mehr!Getty ImagesZur Bildergalerie

Deshalb trinkt Ed Sheeran heute keinen harten Alkohol mehr!

23. März 2023, 17:30 - Anna-Christina M.

Ed Sheeran (32) änderte seine Gewohnheiten! Der Musiker hatte in der Vergangenheit schon offen über seine Suchtprobleme gesprochen. Dabei hatte der Sänger verraten, dass er sehr anfällig für jegliche Art von Abhängigkeiten sei – vor allem der Hang zum Alkohol hatte ihn sehr lange begleitet. Heute trinkt der Brite keine harten Getränke mehr. Ed verriet nun, welche Motivation für ihn hinter diesem Schritt steckte!

Im Interview mit Rolling Stone erzählte der 32-Jährige von dem Moment, als ihn seine Frau Cherry (30) kurz vor der Geburt ihrer zweiten Tochter gefragt hatte: "Wenn meine Fruchtblase platzt, soll mich dann wirklich jemand anderes ins Krankenhaus fahren?" Für den "Perfect"-Interpreten habe es zu diesem Zeitpunkt Klick gemacht. "Nein, das will ich auf keinen Fall und ich möchte auch niemals betrunken sein, wenn ich mein Kind halte", habe er für sich darauf erwidert. Rotwein und Bier genieße der Popstar immer noch – aber in Maßen. "Ein paar Bierchen zu trinken ist eine Sache. Aber eine Flasche Wodka zu trinken ist eine andere Sache", erklärte er weiter.

Im Interview sprach der Grammy-Preisträger auch offen über das Problem seiner Essstörung. Auslöser dafür sei die Musikbranche gewesen, in der man ihn ständig mit anderen Popstars verglichen habe: "Ich war in der One Direction-Welle und ich dachte: Warum habe ich kein Sixpack? [...] All diese Leute haben fantastische Figuren. Und ich dachte immer: Warum bin ich so... fett?" Der zweifache Vater berichtete weiter, dass die Situation irgendwann eskaliert sei – er habe mit Bulimie zu kämpfen gehabt. Heute habe er das Problem weitestgehend im Griff, versicherte Ed.

Beretta/Sims/REX/Shutterstock/ ActionPress
Ed Sheeran und Cherry Seaborn bei den Brit Awards 2017
Getty Images
Ed Sheeran im Dezember 2017
Getty Images
Ed Sheeran im August 2017
Wie findet ihr es, dass Ed so offen über dieses Thema spricht?198 Stimmen
196
Total cool und wichtig!
2
Na ja, finde ich jetzt nicht so besonders...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de