Anzeige
Promiflash Logo
Michael Bublés Kinder gehen alle auf eine staatliche Schule!Getty ImagesZur Bildergalerie

Michael Bublés Kinder gehen alle auf eine staatliche Schule!

3. Apr. 2023, 21:18 - Promiflash Redaktion

Wachsen Michael Bublés (47) Kinder in Luxus auf? Der Kanadier ist nicht nur ein erfolgreicher Musiker, sondern gleichzeitig auch noch vierfacher Vater. Mit seiner Partnerin Luisana Lopilato (35) hat er zwei Söhne und zwei Töchter. Die kleine Cielo ist das Nesthäkchen und kam erst im August 2022 zur Welt. Als vierfacher Grammy-Gewinner hat der Sänger geschätzt 80 Millionen Dollar auf dem Konto. Trotzdem besuchen seine Kinder die gleiche staatliche Schule, auf die auch Michael früher gegangen ist!

Gegenüber dem Guardian verriet der "Haven't Met You Yet"-Interpret, dass seine Kinder alle auf der Seaforth Elementary unterrichtet werden. Er bleibe seinen bescheidenen Anfängen treu und schätze alles, was ihm in dieser Schule beigebracht wurde. "Es war ein wundervoller, behüteter, gemütlicher Ort mit tollen Lehrern und einem Direktor, der den Namen von jedem kannte", stellte der Sänger klar. Außerdem finde der Superstar es schön, Zeit mit anderen Eltern zu verbringen, für die sein Ruhm nichts zur Sache tut. Michael erklärte: "Man will nicht so tun, als ob man sich für etwas Besonderes hält, man will nicht zu unnahbar sein."

In einem früheren Interview gestand der Familienvater, dass ihm die Krebsdiagnose seines Sohnes Noah gezeigt hatte, was wirklich wichtig sei im Leben. "Auf der Bühne war ich mein Alter Ego. Ich wurde zu dem Superhelden, der ich immer sein wollte", beschrieb Michael, wie er sich fühlte. "Doch mit der Diagnose verlor ich dieses Alter Ego", führte er weiter aus. Das Wichtigste im Leben sei nicht das Geld.

Instagram / michaelbuble
Michael Bublé kuschelt mit Luisana Lopilato und ihren Kindern
Getty Images
Michael Bublé und Luisana Lopilato bei den Billboard Music Awards 2022
Getty Images
Michael Bublé, Musiker
Wie findet ihr es, dass Michaels Kinder auf eine staatliche Schule gehen?226 Stimmen
220
Gut! So lernen die Kids den Ernst des Lebens kennen!
6
Na ja, vielleicht wären sie auf einer Privatschule besser aufgehoben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de