Anzeige
Promiflash Logo
Emotional: Jeremy Renner besucht Krankenhaus nach Unfall!Instagram / jeremyrennerZur Bildergalerie

Emotional: Jeremy Renner besucht Krankenhaus nach Unfall!

16. Apr. 2023, 14:54 - Ronja Hetland

Jeremy Renner (52) musste eine schlimme Zeit durchmachen. Im Januar war der Marvel-Star nach einem Schneesturm unter einen Pflug geraten und hatte dadurch lebensbedrohliche Verletzungen erlitten. Wochenlang lag er danach mit mehr als 30 Knochenbrüchen auf der Intensivstation und kämpfte sich zurück ins Leben. Rund drei Monate nach dem Unfall kehrt Jeremy nun in die Klinik zurück – und bedankt sich bei seinen Pflegern!

In seiner Instagram-Story berichtet der 55-Jährige seinen Fans von dem Besuch in der Klinik. "Ich habe die wunderbare Gruppe von Menschen wiedergesehen, die mein Leben gerettet haben. [....] Dankeschön", schrieb Jeremy unter Schnappschüsse, auf denen er mit den Pflegekräften posiert, die ihn behandelt hatten. Ein emotionaler Moment: Beim letzten Foto mit seinen Lebensrettern war der Filmstar noch an zahlreiche Maschinen angeschlossen. Nun lächelt er inmitten der Pfleger dankbar in die Kamera, während er sich auf einem Gehstock abstützt.

Erst vor wenigen Tagen war der "Hawkeye"-Darsteller das erste Mal seit seinem Schneepflug-Unfall auf dem roten Teppich. Am vergangenen Dienstag feierte sein Disney+-Format "Rennervations" Premiere. Bei dem Event wurde Jeremy von seiner ganzen Familie unterstützt und schien total happy zu sein. "Ich bin so dankbar und aufgeregt wie schon lange nicht mehr", erklärte er gegenüber People.

Instagram / jeremyrenner
Jeremy Renner mit Krankenpflegern April 2023
Instagram / jeremyrenner
Jeremy Renner inmitten des Krankenhauspersonals
Getty Images
Jeremy Renner und seine Familie
Hättet ihr gedacht, dass Jeremy in das Krankenhaus zurückkehrt?70 Stimmen
64
Ja, immerhin wurde ihm dort das Leben gerettet
6
Nein, das überrascht mich total.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de