Anzeige
Promiflash Logo
Serbien-Spruch: Jakub Jarecki reagiert auf Rassismus-VorwurfRTLZur Bildergalerie

Serbien-Spruch: Jakub Jarecki reagiert auf Rassismus-Vorwurf

15. Mai 2023, 21:06 - Promiflash Redaktion

Jakub Jarecki (27) bezieht Stellung! Der Ehemann von Kate Merlan (36) polarisierte mit seiner aufbrausenden Art bei Prominent getrennt. In dem TV-Format brachten den Fußballer vor allem seine unliebsamen Mitbewohner – allen voran Gloria Glumac – auf die Palme. Bei einer Nominierung fiel seitens Jakub sogar eine heftige Beleidigung, die von einigen Zuschauern als rassistisch aufgefasst wurde. Im Promiflash-Interview reagierte Jakub jetzt auf den Vorwurf!

Bei "Prominent getrennt" platzte Jakub wegen Gloria und deren Ex Nikola Glumac der Kragen. "Du hast ihn aus dem Sexurlaub aus Serbien mitgenommen und an die Leine genommen", ätzte der 27-Jährige. "Ich habe herzlich darüber gelacht, dass das von einigen rassistisch aufgefasst worden ist. Das ist an Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten", stellte Jakub gegenüber Promiflash beim Launch des TKMaxx-Onlineshops im Supercandy Pop-Up Museum in Köln klar.

Jakub habe mit seiner Wortwahl wohl nur Glorias Worte gegenüber Niko wiedergegeben. "Die Dinge, die ich bei der Nominierung gesagt habe, stammen aus Glorias Feder. [...] Sie sagte, 'er hat eine dumme Deutsche für einen deutschen Pass gefunden'. Das kommt nicht aus meiner Feder!", erklärte Jakub. Gloria habe angeblich zum Beispiel Nikos Akzent nachgeäfft und Dinge gesagt wie "Ich bin froh, wenn du wieder nach Serbien abgeschoben wirst". Dennoch sehe Jakub ein, dass seine harte Wortwahl Niko gegenüber nicht in Ordnung war.

RTL
Kate Merlan und Jakub Merlan-Jarecki, "Prominent getrennt"
Instagram / nikola_glumac
Nikola Glumac, "Prominent getrennt"-Teilnehmer
RTL
Nikola Glumac und Gloria Glumac bei "Prominent getrennt"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de