Promiflash Logo
Von wegen Entlassung: Rapper Gzuz ist im offenen VollzugInstagram / gzuz187_officialZur Bildergalerie

Von wegen Entlassung: Rapper Gzuz ist im offenen Vollzug

- Laura Damczyk

Gzuz (34) ist noch nicht auf freiem Fuß! Wegen Körperverletzung und Verstößen gegen das Sprengstoff- und Waffengesetz wurde der Rapper im März 2022 zu acht Monaten und zwei Wochen Haft verurteilt. Am vergangenen Sonntag holte seine Frau Lisa ihn dann überraschend aus der Haftanstalt ab. Allerdings muss der Musiker, der mit bürgerlichem Namen Kristoffer Jonas Klauß heißt, jeden Abend in das Gefängnis zurückkehren: Gzuz wurde nämlich lediglich in den offenen Vollzug verlegt!

Das bestätigt jetzt die Hamburger Staatsanwaltschaft gegenüber Bild. Bislang war unklar, warum der "Späti"-Interpret vorzeitig das Gefängnis verlassen durfte. Nun steht fest: Gzuz darf aufgrund des offenen Vollzugs tagsüber die Anstalt verlassen. "Abends kehrt der Verurteilte in die JVA zurück", erklärte die zuständige Staatsanwältin gegenüber dem Medium. Regulär soll seine Haftentlassung bis zum 24. September 2023 vorgesehen sein.

In Badelatschen und mit einer blauen Mülltüte wurde der 34-Jährige von seiner Ehefrau vor der JVA Glasmoor in Empfang genommen. Daraufhin stiegen die beiden in einen Jeep und fuhren gemeinsam davon.

Lisa und Gzuz im März 2022
Instagram / lisaerdbeer
Lisa und Gzuz im März 2022
Gzuz, Rapper
Instagram / gzuz187_official
Gzuz, Rapper
Gzuz, Rapper
Instagram / gzuz187_official
Gzuz, Rapper


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de