Anzeige
Promiflash Logo
Trennten sich Benjamin und Bella Thorne etwa wegen OnlyFans?Getty ImagesZur Bildergalerie

Trennten sich Benjamin und Bella Thorne etwa wegen OnlyFans?

13. Juni 2023, 14:54 - Kimberley Schmidt

Was ist damals wirklich vorgefallen? Bella Thorne (25) und Benjamin Mascolo (29) waren rund zwei Jahre lang ein Paar und sogar verlobt gewesen. Im Sommer des vergangenen Jahres bestätigten sie nach zahlreichen Gerüchten jedoch ihre Trennung. Mittlerweile hat die Schauspielerin einen neuen Verlobten an ihrer Seite. Doch was hat damals zu dem Liebes-Aus geführt? Benjamin spricht nun offen über den Trennungsgrund!

"Es war eine sehr schwierige Zeit“, äußert sich der Italiener im Interview mit der italienischen Vanity Fair zu der Trennung. Bella habe ihn sehr verletzt. "Ich wollte einfach nur vergessen, alles auslöschen, die schlechten Zeiten und sogar die guten Zeiten", erklärt Benjamin. Während der Beziehung habe er Dinge akzeptiert, die er nicht hätte tolerieren sollen. Insbesondere die Karriere der Sängerin auf OnlyFans sei ein Dorn in seinem Auge gewesen. "Ich ziehe es vor, weniger zu verdienen, aber in Frieden mit mir selbst zu sein. Bella dagegen hatte einen anderen Ansatz. Sie verdiente Millionen Dollar im Jahr auf OnlyFans und konnte sich dem nicht entziehen", erzählt der 29-Jährige.

Die "Time is up"-Darstellerin hat schon so einige Beziehungen hinter sich: unter anderem mit Scott Disick (40), Mod Sun (36) und Gregg Sulkin (31). Derzeit datet der Rotschopf den Unternehmer Mark Emms und verlobte sich vor wenigen Wochen sogar mit ihm nach bloß einem Jahr Beziehung! In den sozialen Medien gibt Bella immer wieder Einblicke in ihre Liebe und kann offenbar gar nicht genug von ihrem Partner bekommen.

Getty Images
Benjamin Mascolo, Sänger
Getty Images
Bella Thorne und Benjamin Mascolo bei der Premiere von "Time is up"
Instagram / bellathorne
Bella Thorne und Mark Emms im Mai 2023
Könnt ihr Benjamins Gründe verstehen?317 Stimmen
299
Ja, auf jeden Fall!
18
Nein, wenn das ihr Ding ist, ist das ihre Sache!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de