Anzeige
Promiflash Logo
Nach Liebeskummer: Sophia Thiel findet sich langsam wiederInstagram / sophia.thielZur Bildergalerie

Nach Liebeskummer: Sophia Thiel findet sich langsam wieder

18. Juli 2023, 21:42 - Eyka Nannen

Sophia Thiel (28) geht es inzwischen immer besser! Vor wenigen Wochen machte die Fitnessinfluencerin die überraschende Nachricht publik, dass sie und ihr Freund und Geschäftspartner Raphael Birchner sich getrennt haben. Als Grund nannte sie die unterschiedlichen Zukunftsvorstellungen des Paares. Nach dem Liebes-Aus stürzte die Neu-Single-Lady in eine Krise und thematisierte ihren Herzschmerz öffentlich. Langsam geht es für Sophia aber wieder bergauf!

Auf Instagram erzählt die Sportlerin, die unter einer Essstörung leidet, dass sie sich psychisch und körperlich aktuell stabil fühle: "Klar ging mit der Trennung auch viel Veränderung einher, mit welcher ich die letzte Zeit erst einmal zurechtkommen musste... Ich habe aber das Gefühl, immer mehr bei mir selbst anzukommen." Sophia entdecke viele neue Seiten an sich und sei voller Energie für ihren Neuanfang.

Dennoch müsse sie stets aufpassen, nicht in alte Muster abzurutschen – vor allem, da Sophia bei Liebeskummer nichts essen könne. Mithilfe ihrer Therapeutin funktioniere das aber gut und sie blicke angstfrei in die Zukunft. "Momentan ist irgendwie vieles anders als in der Vergangenheit – das schenkt mir sehr viel Zuversicht", verrät die Netzbekanntheit.

Action Press / AEDT
Raphael Birchner und Sophia Thiel bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala im Dezember 2022
Instagram / raphael_birchner
Raphael Birchner und Sophia Thiel, Juli 2021
Instagram / sophia.thiel
Sophia Thiel, Influencerin
Wie findet ihr es, dass Sophia ihren Liebeskummer so thematisiert?125 Stimmen
89
Ich finde das gut, das macht sie sehr nahbar.
36
Ich finde, sie sollte sich erst mal richtig um ihren Heilungsprozess kümmern, bevor sie alles im Netz breittritt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de