Anzeige
Promiflash Logo
Er ertrank: Todesursache von Barack Obamas Koch steht festInstagram / michelleobamaZur Bildergalerie

Er ertrank: Todesursache von Barack Obamas Koch steht fest

23. Aug. 2023, 11:18 - Paulina Rohmann

Nun ist es traurige Gewissheit. Die Familie von Barack Obama (62) betrauert seit einigen Wochen einen schweren Verlust: Ende Juli starb ihr Koch Tafari Campbell auf ihrem Anwesen auf der Insel Martha's Vineyard. Die genauen Umstände waren nicht bekannt – jedoch wurde der Familienvater von Tauchern aufgefunden, nachdem er zuvor vermisst worden war. Nun steht die Todesursache fest: Tafari ist ertrunken.

Das bestätigt nun der Gerichtsmediziner von Massachusetts gegenüber der Washington Post. Demnach handle es sich um einen Tod durch Ertrinken nach "Untertauchen in einem Gewässer" – der Vorfall wurde zudem als Unfall eingestuft. Dem Bericht zufolge habe Tarafi beim Paddeln das Gleichgewicht verloren und sei ins Wasser gestürzt. Anschließend konnte er nur noch tot geborgen werden.

Sowohl Barack als auch Michelle Obama (59) hatten ihre tiefe Trauer nach Tafaris Ableben bereits im Netz kundgetan. "Ich werde meinen Freund Tafari vermissen... die Leere ist hart. Aber ich verspreche, stark zu bleiben, weiterzuleben und dein Vermächtnis auf jede erdenkliche Weise zu ehren", hatte die ehemalige First Lady auf Instagram zu einem gemeinsamen Foto geschrieben.

Getty Images
Barack Obama im Juni 2023
Getty Images
Michelle und Barack Obama 2016 vor dem Weißen Haus
Getty Images
Michelle Obama im Juli 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de