Anzeige
Promiflash Logo
Dieses Versprechen brach "Golden Bachelor"-Gerry beim DrehABC/Brian Bowen SmithZur Bildergalerie

Dieses Versprechen brach "Golden Bachelor"-Gerry beim Dreh

1. Okt. 2023, 13:18 - Louisa Riepe

Er hat sich nicht daran gehalten! Beim "Golden Bachelor" sucht Gerry Turner dieses Jahr seine große Liebe. In der Sendung kämpfen 22 Frauen im besten Alter um den Rosenkavalier. Die Besonderheit daran ist: Der Junggeselle war schon einmal verheiratet und hat sowohl Kinder als auch Enkel. Seiner Familie hat Gerry ein Versprechen gegeben – und dieses, wie er nun verrät, gebrochen!

"Ich habe meinen Kindern und Enkelinnen versprochen, dass ich in der ersten Nacht niemanden küssen würde. Und ich habe versagt", plaudert der Witwer gegenüber New York Post aus. Wenn er sich recht erinnere, habe er in der ersten Nacht aber nur eine Frau geküsst. Trotz des gebrochenen Versprechens bereue er den Knutscher allerdings nicht: "Ich bin wirklich glücklich, wie die Dinge gelaufen sind."

Das war allerdings nicht immer der Fall: "Am Anfang, kurz nachdem die Staffel zu Ende gewesen war, hatte ich das Gefühl, dass ich ein paar Dinge bedauere. Aber jetzt, wo ich ein wenig Zeit hatte, die Fakten und meine Gefühle zu sortieren und so weiter, glaube ich ehrlich gesagt nicht, dass ich zurückgehen und irgendwas ändern würde", resümiert Gerry.

Instagram / goldengerryturner
Gerry Turner, Golden Bachelor
ABC/Brian Bowen Smith
Gerry Turner und seine Töchter und Enkelinnen
Instagram / goldengerryturner
Gerry Turner, Golden Bachelor
Was denkt ihr darüber, dass Gerry sein Versprechen gebrochen hat?204 Stimmen
179
Ich finde, das ist nicht schlimm. Es gehört schließlich irgendwie dazu, die Frauen zu küssen!
25
Ich finde es nicht in Ordnung, dass er sich nicht daran gehalten hat!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de