Anzeige
Promiflash Logo
Trotz royaler Hochzeit mit Zara: Mike Tindall brauchte JobGetty ImagesZur Bildergalerie

Trotz royaler Hochzeit mit Zara: Mike Tindall brauchte Job

1. Okt. 2023, 20:06 - Antonija Rozic

Mike Tindall (44) schafft die Gerüchte aus der Welt. Seit 2011 ist der Brite mit Zara Tindall (42) verheiratet, die die Enkelin von Queen Elizabeth II. (✝96) ist. Vor seiner Hochzeit mit der Royal-Lady war der Schwiegersohn von Prinzessin Anne (73) kein Unbekannter: Er war ein erfolgreicher Rugby-Spieler. 2014 beendete er dann seine Karriere. Ob er sich auf seinen Lorbeeren oder auf denen seiner Frau ausruhen konnte? Nein, wie Mike jetzt betont.

In der Sendung "Grand Slammers" stellt der dreifache Vater klar: "Jeder denkt, wenn man Zara heiratet, ist alles gut und schön...Aber das ändert nichts an der Tatsache, dass man einen Job braucht." Mike gesteht, dass er nach seinem Karriere-Ende vor einigen Problemen stand: "Zara würde sagen, wenn sie ehrlich ist, dass ich wahrscheinlich ein Jahr gebraucht habe, um herauszufinden, was ich bin, wer ich sein werde."

Trotz seines Lebens am Königshof scheint sich Mike hin und wieder gerne mal außergewöhnlichen Projekten zu widmen: Der 44-Jährige nahm an der vergangenen Staffel des britischen Dschungelcamps teil. Mike schaffte es dort sogar bis ins Finale!

Getty Images
Mike Tindall, September 2023
Getty Images
Zara und Mike Tindall bei dem Grand Prix von Monaco
Getty Images
Mike und Zara Tindall in der St. Pauls Kathedrale, Juni 2016
Findest du Mike Tindalls Aussagen überraschend?395 Stimmen
148
Ja, das war mir nicht so bewusst.
247
Nein. Ich habe mir schon so etwas gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de