Anzeige
Promiflash Logo
Verdacht auf Herzinfarkt: Kevin Spacey musste in eine KlinikGetty ImagesZur Bildergalerie

Verdacht auf Herzinfarkt: Kevin Spacey musste in eine Klinik

4. Okt. 2023, 17:42 - Isabella-Sophie Funke

Kevin Spacey (64) sorgt dieses Mal mit anderen beunruhigenden Nachrichten für Schlagzeilen. Der Schauspieler war zuletzt mit Anschuldigungen wegen sexueller Belästigung verstärkt in den Medien präsent. Zwar wurde er vor wenigen Monaten freigesprochen, doch eine nächste Anklage ließ nicht lange auf sich warten. Setzt ihm das jetzt etwa zu? Kevin musste vor wenigen Tagen überraschend in ein Krankenhaus gebracht werden!

Das berichtet jetzt The Sun. Demnach war der Hollywoodstar auf einem Filmfestival in Usbekistan, als er plötzlich "für etwa acht Sekunden" ein Taubheitsgefühl in seinem linken Arm gespürt habe. Der erste Verdacht: Der 64-Jährige könne einen Herzinfarkt erlitten haben. Nach einer Menge Tests gaben die Ärzte im Krankenhaus aber Entwarnung und Kevin konnte wieder entlassen werden.

Kurz nach diesem Schock kehrte der "House of Cards"-Star aber wieder zum Filmfestival zurück und erschien sogar auf einer Bühne. Dort gab er den Fans ein Gesundheitsupdate. Er sei vor allem "sehr dankbar", dass es nichts Ernsteres war und er nun weiter voll durchstarten könne – denn Kevin arbeite gerade aktiv an seinem Comeback.

Getty Images
Kevin Spacey, Schauspieler
Getty Images
Kevin Spacey beim Bits & Pretzels Founders Festival 2017 in München
Getty Images
Kevin Spacey im September 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de