Anzeige
Promiflash Logo
"Hochzeit auf den ersten Blick"-Marina verliebte sich sofortInstagram / marina.b_hadeb.2023Zur Bildergalerie

"Hochzeit auf den ersten Blick"-Marina verliebte sich sofort

14. Okt. 2023, 7:24 - Florentine Naumann

Der Funke sprang bei ihr direkt über! Bei Hochzeit auf den ersten Blick legte Marina ihr Glück in die Hände der Experten – in der Hoffnung, den passenden Partner fürs Leben zu finden. In der dritten Folge des Beziehungsexperiments sollte sich ihr Wunsch erfüllen: Gemeinsam mit ihrem Match Robert trat sie vor den Altar, um sich das Eheversprechen zu geben – und für Marina war es Liebe auf den ersten Blick.

Auf Instagram teilt die 28-Jährige ein paar Eindrücke ihrer Trauung. "Ich war so froh, ihn endlich anzuschauen, ihn in den Arm zu nehmen, mit ihm zu sprechen und ihn zu riechen", verrät die medizinische Fachangestellte unter der Bilderreihe. Dennoch sei Marinas Aufregung sehr groß gewesen: "[Robert] hat mich, Gott sei Dank, beruhigt und mir beigestanden, meine Hände genommen und gesagt, dass er bei mir ist."

Auch die Fans sind von Marina und Robert komplett hin und weg. "Die beiden sind so süß, ich hoffe, bei ihnen passt es und sie haben viele glückliche Ehejahre", schwärmt eine Userin unter einem Promiflash-Beitrag im Netz. Sogar die Psychotherapeutin Dr. Sandra Köhldorfer (42) meldete sich mit einem persönlichen Kommentar zu Wort: "Eine wahre Traumhochzeit. Wir sind sehr glücklich für die beiden und gespannt, wie es weitergeht."

Hochzeit auf den ersten Blick, SAT. 1
Marina und Robert bei "Hochzeit auf den ersten Blick" 2023
Instagram / marina.b_hadeb.2023
Marina, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidatin 2023
Instagram / drsandratherapy
Dr. Sandra Köhldorfer mit Marina und Robert bei "Hochzeit auf den ersten Blick"
Denkt ihr, dass Marina und Robert lang verheiratet bleiben werden?582 Stimmen
408
Ja, definitiv! Da bin ich mir ganz sicher.
174
Das ist schwer zu sagen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de