Anzeige
Promiflash Logo
Für Lena Meyer-Landrut haben heutige Stars kaum noch InhaltGetty ImagesZur Bildergalerie

Für Lena Meyer-Landrut haben heutige Stars kaum noch Inhalt

16. Okt. 2023, 13:42 - Jannike Wacker

Lena Meyer-Landrut (32) ist unzufrieden mit der heutigen Prominenz. Die Sängerin war im zarten Alter von 19 Jahren durch ihren Sieg beim Eurovision Song Contest bekannt geworden. Das war der Anfang einer steilen Karriere gewesen, denn mittlerweile ist sie eine gefragte Musikerin und hatte bereits fünf Studioalben mit Erfolg veröffentlichen können. 2024 geht es für sie wieder auf Tour. Aber von ihren heutigen Promi-Kollegen scheint Lena nicht allzu viel zu halten.

Im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur wundert Lena sich darüber, wie einfach es heutzutage ist, berühmt zu werden. "Ich bin gerade etwas überfordert damit, wie viele Leute Stars sind und wie einfach es ist, in bestimmten Bereichen der Öffentlichkeit zu einem Star zu werden", meint die 32-Jährige. Dadurch werde ihrer Meinung nach die Kunst an sich "abgewertet". Es sei aber grundsätzlich nichts Schlechtes, so einfach in die Öffentlichkeit zu kommen. "Das beinhaltet aber auch Leute, die keinen Inhalt haben", gibt sie zu bedenken.

Für Lena läuft es immerhin gerade sehr gut und das, obwohl es kurzzeitig so aussah, als wolle sie der Musikbranche den Rücken zukehren. Im Podcast "1 plus 1 – Freundschaft auf Zeit" plauderte sie nämlich aus, sich ein zweites Standbein aufzubauen: "Ich mache gerade eine [...] Ausbildung zur Tätowiererin!" Doch ein Karrierewechsel scheint das nicht zu sein – Lena habe einfach "Bock" darauf.

Getty Images
Lena Meyer-Landrut, Sängerin
SAT.1/André Kowalski
Lena Meyer-Landrut 2015 bei "The Voice Kids"
Instagram / lenameyerlandrut
Lena Meyer-Landrut, August 2021
Was haltet ihr von Lenas Aussage?786 Stimmen
136
Na ja, ich finde, sie übertreibt ein wenig.
650
Sie hat absolut recht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de