Anzeige
Promiflash Logo
"Promi Big Brother"-Comeback? Nadja Abd el Farrags BedingungInstagram / nadjaabdelfarrag_officialZur Bildergalerie

"Promi Big Brother"-Comeback? Nadja Abd el Farrags Bedingung

17. Okt. 2023, 12:00 - Shannon Lang

Sie kennt das Format bestens! Nadja Abd el Farrag (58) nahm 2011 an der elften Staffel von Promi Big Brother teil. Ein Comeback würde die Ex von Dieter Bohlen (69) deswegen auch nicht ausschließen – allerdings müssten dann einige Bedingungen erfüllt werden. Unter anderem will die Partysängerin nicht alleine in den Container ziehen: Diesen Star würde Naddel sofort mitnehmen – natürlich auch zu Konditionen.

Gegenüber Bild erzählt sie, dass sie sofort mit Kumpel Andreas Ellermann ihre Sachen für das "Promi Big Brother"-Haus packen würde. "Für zwei, drei Tage würden wir beide reingehen. Das würden wir aushalten, länger nicht", machen beide deutlich. Sie könnten sich vorstellen, als eine Art "Joker" in den Container einzuziehen. Der Millionär stellt auch eine Bedingung auf: "Ohne Nadja gehe ich nicht rein."

Doch das war noch lange nicht alles: Ein eigenes stilles Örtchen müsse für den Unternehmer auch her. "Meine Forderung damals war auch, dass ich eine eigene Toilette brauche. Ich bekam ein Dixi", beruhigt Naddel ihren Kumpel. Falls Andreas' Ex Patricia Blanco (52) mit den beiden einziehen sollte, habe das Duo schon einen Plan geschmiedet. "Wenn Madame einzieht, dann wird es heftig. Dann schütze ich dich", mischt sich die Musikerin ein.

Lenthe, Andre
Naddel und Andreas Ellermann im August 2023
Instagram / andreasellermann
Andreas Ellermann, Immobilien-Investor
Instagram / patriciablancoofficial
Andreas Ellermann und Patricia Blanco
Denkt ihr, dass Nadja und Andreas wirklich ins "Promi Big Brother"-Haus einziehen könnten?699 Stimmen
159
Ja, kann ich mir gut vorstellen!
540
Nee, bei den Konditionen niemals.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de