Anzeige
Promiflash Logo
Jay Khan findet Team 5ünf ohne Marc Terenzi so stark wie nieInstagram / jaykhanmusikZur Bildergalerie

Jay Khan findet Team 5ünf ohne Marc Terenzi so stark wie nie

21. Okt. 2023, 11:30 - Eyka Nannen

Jay Khan (41) hat den Abschied von Marc Terenzi (45) scheinbar locker weggesteckt. Die beiden Boygroup-Stars waren einst enge Freunde gewesen und hatten gemeinsam die Schlagerband Team 5ünf gegründet. Doch nach mehreren Problemen mit dem Sänger – unter anderem soll er alkoholisiert aufgetreten sein – flog er im März aus der Band. Ihn ersetzte Prince Damien (32). Und diese Formation findet Jay offenbar wesentlich besser als zuvor!

"Ehrlich gesagt hatte ich mit Marc Terenzis Abgang keine gravierenden Probleme, weil die Umstände so frappierend waren, dass für mich in Windeseile klar war, dass das so nicht weitergeht", erklärt er RTL. Prince sei Jays Traumkandidat für die frei gewordene Stelle gewesen und verleihe der Band eine ganz neue Note. "Es sollte einfach so sein und im Nachhinein sind wir alle sehr, sehr glücklich über diesen Zuwachs und über diese Entscheidung, denn die Band ist jetzt stärker als je zuvor", stellt er klar. Innerhalb der Band gebe es eine bessere Struktur: "Ohne dass man jedem seine Aufgaben immer wieder auftragen muss."

Prince sehe sich aber nicht als Nachfolger für Marc. "Allein durch den Fakt, dass ich offen queer lebe, einen anderen, sehr bodenständigen Lebensstil führe, eine komplett andere Stimmfarbe habe und vom Typ her komplett anders bin als Marc, denke ich, dass man uns so kaum vergleichen kann", betont der Strahlemann. Team 5ünf sei seit dem Wechsel "eine komplett neue Gruppe".

Brigitte Dummer / Future Image
Team 5ünf im August 2023 in Berlin
Future Image
Die ehemalige Team-5ünf-Besetzung im Dezember 2021
Nicole Kubelka / Future Image
Prince Damien im August 2023 in Berlin
Wie findet ihr es, dass Jay so über die Band redet?280 Stimmen
66
Ich finde das gemein. Immerhin hat Marc die Band gegründet!
214
Ich finde das berechtigt. Team 5ünf klappt jetzt eben besser!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de