Anzeige
Promiflash Logo
Reese Witherspoon half Jennifer Garner durch schwierige ZeitGetty ImagesZur Bildergalerie

Reese Witherspoon half Jennifer Garner durch schwierige Zeit

24. Okt. 2023, 19:12 - Isabella-Sophie Funke

In Hollywood wahre Freundschaften zu knüpfen, ist für viele Stars wohl etwas schwer. Reese Witherspoon (47) und Jennifer Garner (51) haben das aber geschafft. Bereits seit einigen Jahren erleben die beiden Frauen den Trubel in der Traumfabrik gemeinsam und unterstützen einander, wo sie nur können. So auch in schwierigen Phasen: Jennifer verrät nun, dass Reese an ihrer Seite war, als es ihr nicht so gut ging!

Während eines Panel-Talks berichtet die 51-Jährige unverblümt von Reese starker Schulter. "Ich denke an einen sehr öffentlichen und sehr schweren Moment in meinem Leben zurück. Sie war da und wir haben so viel Cardio zusammen gemacht, um die Sache durchzustehen", plaudert Jen offen über die Blondine aus. Auf welchen schweren Augenblick sich die dreifache Mutter bezieht, lässt sie dabei allerdings offen.

Doch nicht nur Reese ist für die Ex von Ben Affleck (51) da – auch Jen erwies der 47-Jährigen kürzlich einen großen Freundschaftsdienst. Nach den Scheidung-News von Gatte Jim Toth (53) flanierte die "30 über Nacht"-Darstellerin mit ihrer Freundin bei einem Red-Carpet-Event über den roten Teppich.

Getty Images
Jennifer Garner, Schauspielerin
Getty Images
Reese Witherspoon und Jennifer Garner, 2013
Getty Images
Reese Witherspoon und Jim Toth, Februar 2017
Überrascht es euch, dass Reese Jen bei einer schwierigen Zeit geholfen hat?88 Stimmen
49
Ja, ich wusste nicht, dass sie so dicke sind.
39
Nein, das ist keine Überraschung für mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de