Anzeige
Promiflash Logo
Courteney Cox zeigt sich erstmals nach Matthew Perrys TodGetty ImagesZur Bildergalerie

Courteney Cox zeigt sich erstmals nach Matthew Perrys Tod

1. Nov. 2023, 19:24 - Antonija Rozic

Es sind schwere Zeiten für Courteney Cox (59). Am Samstag war ihr langjähriger Freund und Co-Star Matthew Perry (✝54) verstorben. Mit ihm stand die Schauspielerin zehn Jahre lang für die beliebte Sitcom Friends vor der Kamera. Der plötzliche Tod des Chandler-Darstellers ist für seine Serienkollegen ein großer Schock. Wie sehr sie Matthews Ableben mitnimmt, zeigen jetzt neue Bilder: Courteney wurde erstmals gesichtet.

Schnappschüsse, die TMZ vorliegen, zeigen die 59-Jährige am Montagabend in Malibu. Courteney hatte sich mit einem Freund zum Abendessen verabredet – die zwei wurden dabei abgelichtet, wie sie ein Restaurant verlassen und ins Auto steigen. Auf den Fotos ist zu sehen, dass sie niedergeschlagen und traurig wirkt. Matthews Tod hat Courteney sichtlich erschüttert.

Zuvor hatte sich ihr "Friends"-Co-Star David Schwimmer (56) in der Öffentlichkeit gezeigt. Der Schauspieler wurde vor seinem Apartment in New York fotografiert. Die Bilder, die Mirror vorliegen, zeigen ihn mit einer tief ins Gesicht gezogener Baseball-Kappe. Auch David wirkte niedergeschlagen und geschockt.

Getty Images
Courteney Cox bei der Premiere von "Shining Vale"
Getty Images
Matthew Perry und Courteney Cox
Getty Images
David Schwimmer, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de