Anzeige
Promiflash Logo
Wird Vanessa Hudgens den Nachnamen ihres Verlobten annehmen?Getty ImagesZur Bildergalerie

Wird Vanessa Hudgens den Nachnamen ihres Verlobten annehmen?

5. Nov. 2023, 15:00 - Isabella-Sophie Funke

Sie gibt ein paar Details zu ihrer Hochzeit preis! Vanessa Hudgens (34) und Cole Tucker (27) sind seit mittlerweile fast drei Jahren ein Paar. Anfang 2023 überraschten die beiden ihre Fans mit ihrer Verlobung und sind seitdem fleißig am Planen ihrer Hochzeit. Dass der große Tag wohl immer näher rückt, macht Vanessa nun deutlich: In einem Interview plaudert sie aus, ob sie ihren Nachnamen nach der Hochzeit behält oder nicht.

Im Interview mit "Today" plaudert die 34-Jährige aus, ob sie weiterhin Mrs. Hudgens bleiben wird oder doch Mrs. Tucker. "Ja, ich werde ihn wohl annehmen. Beruflich wird wohl alles beim Alten bleiben, aber ja. Mrs. T.", gibt die Schauspielerin freudestrahlend preis. Sehr viel mehr Informationen lässt sich die Beauty dann aber nicht entlocken.

Erst kürzlich spekulierten Fans, ob die beiden bereits anderweitig ihre Liebe gekrönt haben. Ein paar Follower vermuteten nämlich, dass Vanessa ein Kind erwartet. Doch dem ist nicht so, wie die High School Musical-Berühmtheit via Instagram klarstellte: "Ich bin nicht schwanger, also könnt ihr aufhören!"

Instagram / vanessahudgens
Vanessa Hudgens und Cole Tucker
Getty Images
Vanessa Hudgens auf der Vanity Fair Oscar Party 2023
Instagram / cotuck
Cole Tucker und Vanessa Hudgens im Juli 2021
Wie findet ihr die Entscheidung von Vanessa, den Nachnamen ihres Partners anzunehmen?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de