Anzeige
Promiflash Logo
Jenny Elvers leidet seit über zehn Jahren an Depressionen!Instagram / jenny_elversZur Bildergalerie

Jenny Elvers leidet seit über zehn Jahren an Depressionen!

6. Nov. 2023, 12:48 - Shannon Lang

Sie hat einen ständigen Begleiter! Jenny Elvers (51) geht offen mit ihrem Alkoholproblem um. 2012 hatte die Schauspielerin zugegeben, süchtig zu sein. Sie stellte sich ihren Problemen und sagte der Sucht den Kampf an. Vor wenigen Tagen hatte die Blondine aber einen Rückfall: Jenny wurde mit 1,7 Promille von der Polizei im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Verkehr gezogen. Jetzt gibt sie zu, dass sie seit mehr als zehn Jahren an Depressionen leidet.

"Ich leide seit über zehn Jahren an Depressionen, darum habe ich damals ja auch angefangen zu trinken und mich mit Alkohol zu betäuben", sagt sie gegenüber Bild. Es gebe Zeiten, in denen sich die 51-Jährige selbst wachrütteln müsse: "Ich bin eigentlich medikamentös gut eingestellt. Dennoch gibt es immer wieder Phasen, in denen ich traurig bin und merke: Ich muss aufpassen." Ihre Alkoholfahrt bereut Jenny zutiefst: "Vor allem möchte ich mich dafür entschuldigen, dass ich in Kauf genommen habe, andere Personen durch mein Fahren unter Alkohol und Tabletten zu gefährden. Ich bin dankbar, dass niemand zu Schaden kam."

Den Vorfall am 31. Oktober gab die TV-Persönlichkeit bereits zu. Sie habe viel geweint und es sei ihr nicht gutgegangen. Da sie Medikamente gegen ihre Depressionen genommen habe, sei der Rückfall besonders heftig ausgefallen. "Ich habe mir ein Ventil gesucht, leider das Falsche, und habe an diesem einen Tag Alkohol getrunken. In Kombination mit den Medikamenten das Schlimmste, was ich hätte tun können."

Getty Images
Jenny Elvers im Mai 2023
Getty Images
Jenny Elvers, Schauspielerin
Sat1.
Jenny Elvers wundert sich über Cora Schumacher


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de