Anzeige
Promiflash Logo
Schluss mit Boxen: Logan Paul will jetzt Wrestler werden!Getty ImagesZur Bildergalerie

Schluss mit Boxen: Logan Paul will jetzt Wrestler werden!

12. Nov. 2023, 22:54 - Johanna Heinbockel

Er hat neue Karrierepläne! Vor einigen Jahren entdeckte der YouTube-Star Logan Paul (28) den Boxsport für sich. Der Influencer boxte unter anderem gegen den ehemaligen Weltmeister Floyd Mayweather Jr. (46). Seit Mitte letzten Jahres versucht sich der US-Amerikaner auch als Wrestler – und scheint ziemlich Gefallen an der Sportart gefunden zu haben. Logan kündigt nun an, dass er seine Boxkarriere an den Nagel hängen möchte, um Vollzeit-Wrestler zu werden!

Gegenüber Fox Business erklärt er den Grund für seinen Karrierewechsel. "Es gibt kein Geld mehr im Boxen, jede Firma geht Pleite", erzählt Logan ehrlich. Nachdem er erst vor wenigen Wochen seinen ersten Sieg im Wrestling-Ring gefeiert hatte, möchte der Social-Media-Star jetzt seine Karriere weiter ausbauen. "Ich habe genug damit zu tun, mit 25:0 ungeschlagen zu sein. Ich werde jetzt Wrestler", verkündet er stolz.

Einen Profi-Wrestling-Vertrag unterschrieb Logan bereits im letzten Jahr. Das verkündete der damals stolz im Netz. Mit der Unterzeichnung wurde der 27-Jährige Teil der Show "WWE Superstars". Laut DAZN soll sich der Vertrag auf mehrere Jahre belaufen.

Getty Images
Logan Paul im Boxring, 2019
Getty Images
Logan Paul beim einem Wrestling-Event, 2023
Getty Images
Logan Paul, Social-Media-Star
Was sagt ihr zu Logans Plänen, Vollzeit-Wrestler zu werden?47 Stimmen
24
Total cool! Ich werde mir seine Kämpfe auf jeden Fall angucken!
23
Na ja, ich weiß noch nicht so wirklich, was ich davon halten soll.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de