Anzeige
Promiflash Logo
Bruce Willis' Demenz hat seine Frau Emma "stärker gemacht"!Getty ImagesZur Bildergalerie

Bruce Willis' Demenz hat seine Frau Emma "stärker gemacht"!

13. Nov. 2023, 12:48 - Mary-Lou Künzel

Sie wächst an ihren Erfahrungen! Das Leben von Emma Heming Willis (45) hat sich seit der Demenz-Diagnose ihres Mannes Bruce Willis ziemlich verändert. Im vergangenen Jahr hat die Familie des Schauspielers öffentlich gemacht, dass der 68-Jährige an Aphasie erkrankt ist – eine Krankheit, die zu Sprachstörungen führen kann. Seiner langjährigen Partnerin ist es zu Beginn sehr schwergefallen, mit dem Zustand ihres Mannes umzugehen. Mittlerweile ist Emma der Meinung: Bruce' (68) Krankheit hat ihr Leben maßgeblich verändert!

Nicht allein das Leben des "Pulp Fiction"-Darstellers hat sich um 180 Grad gewendet – auch das seiner Angehörigen. Zuerst habe Emma mit der Entscheidung gerungen, seine Krankheit publik zu machen. Doch dadurch habe sie das Gefühl bekommen, aufatmen zu können, Unterstützung und Verständnis von anderen zu bekommen, erklärt das Model im Interview mit Sunday Paper. Die Hoffnung der 45-Jährigen sei gewachsen und sie wisse: "So sehr ich auch täglich um diese Erfahrung trauere [...] – ich weiß auch, dass sie mich stärker gemacht hat, als ich es je für möglich gehalten hätte."

Vor wenigen Monaten erklärte die in London aufgewachsene Unternehmerin auf Instagram über ihr Dasein mit der Alzheimer-Erkrankung ihres Gatten: "Ich weiß, es sieht so aus, als ob ich mein bestes Leben lebe – ich muss mich jeden einzelnen Tag bewusst darum bemühen, das beste Leben zu leben, dass ich führen kann."

Getty Images
Bruce Willis, Schauspieler
Instagram / demimoore
Bruce Willis und seine Frau Emma im Jahr 2023
Instagram / demimoore
Bruce Willis und seine Liebsten im März 2023
Wie findet ihr Emmas Umgang mit der Krankheit ihres Mannes?52 Stimmen
52
Ich finde es gut, dass sie versucht, auch etwas Positives zu sehen!
0
Ich finde es nicht so gut, wie sie mit der Krankheit von Bruce umgeht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de