Anzeige
Promiflash Logo
In der Schule: Keine royalen Namen für Prinz Williams Kids!MEGAZur Bildergalerie

In der Schule: Keine royalen Namen für Prinz Williams Kids!

13. Nov. 2023, 5:30 - Jil Schirrwitz

Wie wird der royale Nachwuchs in der Schule genannt? Die drei Kinder von Prinz William (41) und Prinzessin Kate (41) sind im September des vergangenen Jahres in ihrer neuen Schule Lambrook eingeschult worden. Nach dem Tod von Queen Elizabeth II. (✝96) haben Kate und William neue Titel erhalten – sie sind nun bekannt als Prinz und Prinzessin von Wales. In der Schule werden Prinz George (10), Prinzessin Charlotte (8) und Prinz Louis (5) dafür aber nicht mit ihrem royalem Namen angesprochen!

Prinz William und seine Ehefrau Kate zogen im vergangenen Jahr von London nach Berkshire, sodass ihre Kinder ein so normales Leben wie nur möglich haben können. Obwohl die drei zu den berühmtesten Kindern der Welt gehören, werden sie in der Schule nicht mit ihrem royalem Titel angesprochen! Die Geschwister werden in ihrer neuen Schule ihren Nachnamen "Wales" nutzen, berichtet Hello. Dies ist eine Anspielung auf die neuen Titel ihrer Eltern, Prinz und Prinzessin von Wales. Somit wird George nicht als "Seine Königliche Hoheit Prinz George Alexander Louis von Cambridge" an der Schule bekannt sein. Die Geschwister werden in der Schule also als George Wales, Charlotte Wales und Louis Wales angesprochen.

Dies war auch bei Prinz William und Prinz Harry der Fall gewesen. Sie hatten zu ihrer Schulzeit den früheren Titel ihres Vaters Charles, Wales, als Nachnamen angenommen. Die Mitglieder der königlichen Familie verwenden traditionell keinen Nachnamen, sondern werden in der Öffentlichkeit einfach mit ihrem Vornamen oder "Ihrer Königlichen Hoheit" angesprochen.

Getty Images
Prinzessin Kate und Prinz William mit ihren Kindern Louis (links), Charlotte und George
Instagram / dukeandduchessofcambridge
Prinz William und Herzogin Kate mit ihren Kindern George, Charlotte und Louis
ActionPress
Prinz William und Prinzessin Kate mit ihren drei Kindern George, Charlotte und Louis 2022
Wie findet ihr es, dass die Kinder von Prinz William und Prinzessin Kate in der Schule nicht mit royalem Namen angesprochen werden?754 Stimmen
735
Find ich toll! Nur so können sie ein halbwegs normales Leben führen!
19
Ich fände es cool, wenn ein Lehrer zu einem Kind "Seine Königliche Hoheit Prinz George Alexander Louis von Cambridge" sagen würde!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de