Anzeige
Promiflash Logo
Heinos Frau Hannelore (†81) ging es schon lange nicht gutGetty ImagesZur Bildergalerie

Heinos Frau Hannelore (†81) ging es schon lange nicht gut

15. Nov. 2023, 11:48 - Hannah-Marie Blohme

Hannelore Kramm (✝81) hat einen schweren Kampf hinter sich. Vor rund einer Woche machten Neuigkeiten die Runde, dass die Schauspielerin im Sterben liegen soll. Ihr Ehemann Heino (84) habe daraufhin all seine anstehenden Termine abgesagt, um sich um sie zu kümmern. Am Dienstag wurde dann bekannt, dass Hannelore Kramm im Alter von 81 Jahren gestorben ist. So schlecht war es ihr gegangen.

Vor wenigen Tagen hatte Heino dem MDR erzählt, dass er dabei sei, Hannelore zu pflegen: "Sie hatte in den Siebzigerjahren einen Autounfall, und das macht sich jetzt bemerkbar. Sie kann nicht mehr so laufen wie früher, sie hat jetzt einen Rollator. Jetzt muss ich auf die Hannelore aufpassen, und das mache ich auch gern." Die Österreicherin war 1972 mit ihrem Auto gegen einen Baum geprallt und musste aus dem Wrack geschnitten werden.

Darüber hinaus hatte Hannelore 2004 einen Herzinfarkt und musste 2017 ab der Lendenwirbelsäule operiert werden. Wenige Monate später musste sie wegen einer Lungenentzündung ins Krankenhaus. Was genau zu ihrem Tod geführt hat, ist bislang unklar.

Getty Images
Heino und Hannelore im Januar 2015 in München
Getty Images
Hannelore Kramm, Frau von Heino
Getty Images
Heino und seine Hannelore auf dem Oktoberfest 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de