Anzeige
Promiflash Logo
Über Sebastians Krankheit gelästert: Olli Pocher rügt AmiraCollage: Getty Images, Getty Images, Getty ImagesZur Bildergalerie

Über Sebastians Krankheit gelästert: Olli Pocher rügt Amira

22. Nov. 2023, 15:54 - Anna Seebauer

Er weist sie zurecht! Amira Pocher (31) leakte Informationen über Klinikaufenthalte des ehemaligen Bachelors Sebastian Pannek (37). Ungehemmt gab die Moderatorin interne Informationen bezüglich des psychischen Gesundheitszustandes des Models preis. Die Fans reagierten geschockt auf das Auftreten der 31-Jährigen. Und auch ihr Ex Oliver Pocher (45), der aktuell keine Gelegenheit auslässt, gegen die Österreicherin zu schießen, äußert sich zu dem Vorfall. Olli kritisiert Amira für ihr Verhalten!

Der Comedian äußerte sich in seiner Instagram-Story zu Amiras Äußerungen. Er teilte ein Reel des einstigen Rosenkavaliers, in welchem dieser den Vorfall aufarbeitet. "Leider nicht cool von Amira… war auch NICHT UNSER Podcast, da dieser sonst auch nicht so veröffentlicht worden wäre und ich mich an diese Aussage erinnert hätte… Depressionen sind eine ernste Angelegenheit", kommentiert der 45-Jährige den Beitrag.

In dem Podcast "Pietro & Friends" thematisierte die Make-up-Artistin intime gesundheitliche Details eines einstigen Bachelors: "Der war nachweislich in der Geschlossenen anscheinend. Mir hat das jemand vom Personal geschrieben. Die hat mir gesagt, der hat einen Knacks, der verkraftet dieses Öffentlichkeitsleben nicht". Den Namen gab sie nicht preis, Sebastian Pannek outete sich nun aber als der erwähnte Bachelor.

Getty Images
Sebastian Pannek, TV-Star
ActionPress
Oliver Pocher, Comedian
Instagram / amirapocher
Amira Pocher, Moderatorin
Was denkt ihr über Olivers Kritik an Amira?2728 Stimmen
2367
Er hat recht, Amira hätte anders handeln sollen!
361
Er sollte sich raushalten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de