Anzeige
Promiflash Logo
Krise mit Ehefrau Samira: Yasin Cilingir ist total geknicktInstagram / samira.bneZur Bildergalerie

Krise mit Ehefrau Samira: Yasin Cilingir ist total geknickt

23. Nov. 2023, 13:18 - Hannah-Marie Blohme

Yasin Cilingir (32) ist total mitgenommen. Vor wenigen Tagen machte der ehemalige Love Island-Teilnehmer öffentlich, dass er und seine Ehefrau Samira eine Beziehungspause einlegen – vor allem für die Kinder. Das Paar wolle nicht vor ihnen streiten. Ihre Paartherapie sei nicht weitergegangen, nachdem die Therapeutin verstorben war. Samira erklärte bereits, dass sie nicht wisse, wo der Abstand von Yasin hinführe. Nun meldet auch er sich ausführlich zu dem Thema zu Wort.

In seiner Instagram-Story teilte der Hamburger ein Video, in dem er sichtlich geknickt wirkt. Er habe sich bisher nicht weiter zur Krise mit Samira geäußert, weil das Ganze sehr schwer für ihn sei – vor allem, weil er mit viel negativer Kritik konfrontiert werde: "Das macht mich schon echt fertig. Irgendwie kommen dann bei mir auch Signale, wo ich mir selbst sage: Du kannst nicht die ganze Zeit einfach leise sein und dir alles immer gefallen lassen." Er versuche, mit der Mutter seiner Kinder zu reden, aber das funktioniere momentan einfach nicht.

Yasin betonte, dass er gerne bei seinen Kindern sei und Samira gerne etwas abnehmen würde. Das sei aktuell aber nicht möglich: "Es wird halt nicht angenommen und dann möchte ich mich auch nicht aufdrängen, was auch nicht richtig ist. Ich ziehe mich dann selbst zurück." Es sei eine schwierige Situation – er wisse selbst nicht, was ansteht. "Ich möchte nur nicht, dass die Kinder was davon erfahren", gab der Reality-TV-Kandidat zu verstehen.

Instagram / yasin__ca
Yasin Cilingir, April 2020
Instagram / samira.bne
Samira und Yasin Cilingir mit ihrem Baby
Instagram / yasin__ca
Yasin und Samira, Ex-"Love Island"-Teilnehmer
Könnt ihr Yasin verstehen?652 Stimmen
456
Ja, total. Der Arme macht echt eine schwere Zeit durch.
196
Nein, ich habe da eine andere Sichtweise.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de