Anzeige
Promiflash Logo
Ex Sandy nutzt Botox: Oliver Pocher ist gar nicht begeistertGetty ImagesZur Bildergalerie

Ex Sandy nutzt Botox: Oliver Pocher ist gar nicht begeistert

2. Dez. 2023, 19:54 - Linn Dubbel

Oliver Pocher (45) ist kein Fan des beliebten Nervengifts! Nach der turbulenten Trennung von Amira Pocher (31) einschließlich Rosenkrieg, hat er sie als Podcast-Partnerin schnell ausgetauscht. Die Wahl fiel erstaunlicherweise auf seine andere Ex-Frau, Sandy Meyer-Wölden (40). Doch auch an ihr findet der TV-Star einiges zu kritisieren: Dass Sandy zu Schönheitseingriffen nicht Nein sagt, gefällt Olli wohl nicht so gut.

Die fünffache Mutter gesteht im Podcast "Die Pochers", dass sie dem Beauty-Doc gelegentlich einen Besuch abstattet: "Ab und zu so ein bisschen nachhelfen, das ist ja nicht so schlimm..." Olli scheint zunächst nicht glauben zu können, was er da hört. "Du findest das richtig schön scheiße", antizipiert Sandy die Reaktion ihres Ex-Mannes. Der Comedian macht deutlich: "Nee, richtig schön scheiße nicht, aber ab einem gewissen Zeitpunkt ist dann immer die Frage, ob du aussiehst wie Moderatorinnen von Society-Magazinen."

Dass Olli gerne gegen alles und jeden austeilt, ist kein Geheimnis. Da sind natürlich auch seine ehemaligen Partnerinnen keine Ausnahme. Erst kürzlich erzählte er in humorvollem Ton, welche seiner Verflossenen gar nichts mehr von ihm wissen will.

Instagram / amirapocher
Amira und Oliver Pocher mit Sandy Meyer-Wölden
Getty Images
Oliver Pocher und Sandy Meyer-Wölden im Oktober 2011
Getty Images
Oliver Pocher, Comedian
Was haltet ihr davon, dass Sandy Schönheitseingriffe vornimmt?934 Stimmen
593
Wenn sie das so möchte, warum denn nicht?
341
Sie sollte vorsichtig sein, da hat Olli schon recht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de