Anzeige
Promiflash Logo
Kurz vor Scheidung: Ryan Lochte musste seine Ehe retten!Instagram / ryanlochteZur Bildergalerie

Kurz vor Scheidung: Ryan Lochte musste seine Ehe retten!

4. Dez. 2023, 5:00 - Kira-Marie Siewert

In guten sowie in schlechten Zeiten! Der erfolgreiche Schwimmer Ryan Lochte (39) und das Model Kayla Reid Lochte (32) hatten sich im Oktober 2016 verlobt. Mittlerweile sind der Sportler und das Model seit einigen Jahren verheiratet, doch es war nicht immer rosig. Der Olympiasieger hatte mit schweren psychischen Problemen zu kämpfen. Die Liebe stand kurz vor dem Aus – Ryan rettete seine Ehe!

Als der US-Amerikaner sich nicht für das Schwimmteam der Olympischen Sommerspiele 2021 qualifizieren konnte, fiel er in ein depressives Loch. "Meine Frau und ich waren kurz davor, uns scheiden zu lassen, weil sie meinte: 'Wer bist du?'", erzählt der Vater von drei Kindern in dem Podcast "Sex, Lies, and Spray Tans". Den Weg zur Genesung hätte er ohne seine Familie nicht geschafft. "Das größte, was mir geholfen hat, war meine Familie", offenbart Ryan. Er erklärt, dass es darum gehe, nach einem Niederschlag immer wieder aufzustehen.

Nach dieser schweren Zeit hatten die Eltern sich im Sommer dieses Jahres über die Geburt ihres dritten Kindes freuen können. Im Netz teilten die beiden ihr Glück und veröffentlichten ein niedliches Foto des Sprösslings zum amerikanischen Unabhängigkeitstag am vierten Juli.

Instagram / ryanlochte
Ryan Lochte mit seiner Frau Kayla
Getty Images
Ryan Lochte mit Tochter Liv Rae
Instagram / ryanlochte
Ryan Lochte mit seiner Familie
Hättet ihr gedacht, dass die Ehe von Ryan und Kalya bestehen bleibt?48 Stimmen
38
Ja, auf jeden Fall! Wahre Liebe schafft alles.
10
Nein, ich hätte gedacht, dass sie sich scheiden lassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de