Ist die Familienplanung bei Ryan Lochte (36) und seiner Frau Kayla Rae Reid (29) schon abgeschlossen? Im Juni 2017 hatte der erste gemeinsame Nachwuchs des Profischwimmers und seiner Liebsten das Licht der Welt erblickt: Sie waren Eltern eines Sohnes geworden. Zwei Jahre später verkündete das Paar: Der kleine Caiden (3) hat eine Schwester bekommen. Möchten Ryan und Kayla nun noch weitere Kinder?

Im Interview mit US Weekly erklärte Ryan nun: "Ich bin gerade so glücklich mit [dem, was wir haben]. Wir wollten einen Jungen und dann ein Mädchen, und es hat geklappt." Demnach sei momentan alles perfekt. Doch was die weitere Nachwuchsplanung anbelange, habe sowieso seine Frau das Sagen: "Wenn sie mehr möchte, dann werden wir mehr haben." So oder so wolle das Paar damit nichts überstürzen. "Ich sagte: 'Lass und bis nach den Olympischen Spielen 2021 warten. Dann können wir mehr Kinder bekommen, wenn wir wollen'", erklärte Ryan genauer.

Denn durch die Kinder habe das Paar deutlich mehr Arbeit. "Eins war schwer, zwei sind sehr schwer", schilderte Ryan bereits in einem früheren Interview mit dem Magazin. Doch jedes Mal, wenn er seine Kinder sehe, freue er sich, weil er wisse, dass er diese selbst erschaffen habe.

Ryan Lochte, seine Frau Kayla Rae Reid und ihre gemeinsamen Kinder Liv und Caiden im Juli 2020
Instagram / kaylaraereid
Ryan Lochte, seine Frau Kayla Rae Reid und ihre gemeinsamen Kinder Liv und Caiden im Juli 2020
Ryan Lochte und Kayla Rae Reid
Instagram / kaylaraereid
Ryan Lochte und Kayla Rae Reid
Ryan Lochte, Schwimmer
Getty Images
Ryan Lochte, Schwimmer
Denkt ihr, dass Ryan und Kayla ein drittes Kind bekommen werden?39 Stimmen
29
Ja, das hört sich doch ganz danach an.
10
Nein, ich glaube eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de