Anzeige
Promiflash Logo
"Kevin - Allein zu Haus"-Darsteller ist an Krebs erkrankt!Instagram / kenhudsoncampbellZur Bildergalerie

"Kevin - Allein zu Haus"-Darsteller ist an Krebs erkrankt!

7. Dez. 2023, 7:42 - Marlene Windhoefer

Er muss Schweres durchstehen! Kevin - Allein zu Haus gilt bis heute als absoluter Weihnachtsklassiker. In dem Film von 1990 verbringt Kevin alias Macaulay Culkin (43) die Weihnachtsfeiertage ganz allein zu Hause und stellt dabei Unsinn an. Doch genauso möchte er auch Kind sein, dass sich auf den Weihnachtsmann freut. In dem Streifen trifft er auch auf Santa in Gestalt von Kevin Hudson Campbell. Dieser muss nun allerdings etwas Schlimmes hinnehmen: Er hat Krebs!

Wie unter anderem Daily Mail berichtet, wurde bei Kevin am 27. Oktober Krebs diagnostiziert. Die Ärzte entdeckten, dass ein "Tumor auf der Unterseite seines Mundes gewachsen war und auf seine Zähne übergegriffen hatte". Am Donnerstag unterzieht sich der 61-Jährige einer zehnstündigen Operation, bei der "ein großer Teil seines Kieferknochens, seine Lymphknoten und ein Teil seines Beinknochens entfernt werden".

Kevins Familie rief nach seiner schwerwiegenden Krebsdiagnose zu einer Spendenaktion auf. Denn die Operation ist sehr teuer. Auf der angelegten Spendenseite für den TV-Star seien inzwischen über 60.000 Dollar eingegangen, sodass seine OP endlich in Angriff genommen werden kann.

Action Press/Moviestore Collection
Daniel Stern, Macaulay Culkin und Joe Pesci
Instagram / kenhudsoncampbell
Kevin Hudson Campbell mit seiner Familie
United Archives GmbH
Macaulay Culkin, Joe Pesci und Daniel Stern in "Kevin – Allein in New York"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de