Anzeige
Promiflash Logo
Yannick Syperek würde nicht noch mal zu "Temptation Island"Instagram / yannis.syZur Bildergalerie

Yannick Syperek würde nicht noch mal zu "Temptation Island"

10. Dez. 2023, 8:54 - Promiflash Redaktion

Das hat sich Yannick Syperek wohl anders vorgestellt. Der ehemalige Bachelor in Paradise-Kandidat und Mimi Gwozdz (29) testen ihre Treue bei Temptation Island V.I.P.. Bisher wirkt es aber so, als würde ihre Liebe dem Experiment definitiv standhalten können: Der Kölner geht das Ganze ruhig an und lässt sich nichts zuschulden kommen. Auch seine bessere Hälfte ist in Gedanken nur bei ihm. Doch würde Yannick noch mal an "Temptation Island" teilnehmen wollen?

"Also, ich möchte die Zeit, die Erfahrung und alles, was man so gelernt hat, auf gar keinen Fall missen. Das war schon schön", resümiert der ehemalige Die Bachelorette-Kandidat in seiner Instagram-Story die Zeit in der Show. Dennoch muss er sich eingestehen, dass das nicht das Beste für ihn war: "Das war trotzdem nicht mein Format. Also ja, nochmal muss ich das nicht machen, es ist schon sehr hart gewesen." Ob Mimi das auch so sieht, ist allerdings nicht klar.

Was sein Verhalten in der Show angeht, ist Yannick mit sich im Reinen. "Bisher bin ich sehr zufrieden damit", gab er bereits in seiner Story zu. Er habe zwar nur wenig Sendezeit bekommen, doch er sei sich definitiv treu geblieben: "Stand Folge neun: Ich bin für meine Werte eingetreten und habe mich von meinem Gefühl leiten lassen."

RTL
Mimi Gwozdz mit Yannick Syperek bei "Bachelor in Paradise"
Bachelor in Paradise, RTL+
Yannick Syperek, "Bachelor in Paradise"-Kandidat 2022
Instagram / yanns.sy
Yannick Syperek im August 2023
Wie findet ihr Yannicks Entscheidung, nicht noch einmal an "Temptation Island" teilzunehmen?383 Stimmen
14
Schade, ich hätte ihn dort gerne noch mal gesehen.
369
Verständlich, war sicherlich eine harte Zeit für ihn.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de