Promiflash Logo
Fester Job? Amanda Bynes beendet Podcast nach erster FolgeGetty ImagesZur Bildergalerie

Fester Job? Amanda Bynes beendet Podcast nach erster Folge

- Louisa Riepe

Sie zieht einen Schlussstrich! Amanda Bynes (37) hat eine schwere Zeit hinter sich. Immer wieder hatte der Nickelodeon-Star mit psychischen Problemen zu kämpfen, weshalb er sich aus der Öffentlichkeit zurückzog. In der vergangenen Woche meldete sich die Schauspielerin überraschend zurück und verkündete, ihren eigenen Podcast zu machen. Vor wenigen Tagen legte sie diesen jedoch nach der ersten Folge vorläufig auf Eis. Jetzt soll endgültig Schluss sein: Amanda beendet offiziell ihren Podcast!

Auf Instagram schreibt die "She's the Man"-Darstellerin, dass die erste Episode ihres Podcasts "wirklich gut lief" und sie überrascht über die vielen positiven Rückmeldungen gewesen sei. Auch ihre Freunde hätten sie ermutigt, weiterzumachen. Dennoch habe sie sich nach reiflicher Überlegung dazu entschieden, das Projekt zu beenden. "Nachdem ich darüber nachgedacht habe, würde ich lieber meine Lizenz als Nageldesignerin machen und einem festen Job nachgehen", erklärt Amanda ihren Fans.

Für die vorläufige Pause hatte sie zunächst noch andere Gründe genannt. "Wir schaffen es nicht, die Art von Gästen zu bekommen, die ich gerne in der Show hätte, wie zum Beispiel Jack Harlow (25) oder Drake (37) oder Post Malone (28)", gestand sie damals auf Instagram. Bis sie in der Lage sei, solche Gäste in die Show zu bekommen, wolle sie den Podcast pausieren.

Amanda Bynes im Mai 2020
Instagram / amandabynesreal
Amanda Bynes im Mai 2020
Amanda Bynes bei den MTV Movie Awards 2011
Getty Images
Amanda Bynes bei den MTV Movie Awards 2011
Amanda Bynes im Oktober 2022
MEGA
Amanda Bynes im Oktober 2022
Wie findet ihr es, dass Amanda den Podcast aufgibt, um als Nageldesignerin zu arbeiten?
126
36


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de