Travis Kelce und Taylor Swift planen doch keine VerlobungMEGAZur Bildergalerie

Travis Kelce und Taylor Swift planen doch keine Verlobung

- Hannah-Marie Blohme

Travis Kelce (34) und Taylor Swift (34) wollen sich offenbar noch etwas Zeit lassen. Der Footballer und die Sängerin machten vor wenigen Monaten ihre Beziehung öffentlich – ein Paar sollen sie aber schon seit Juli sein. Einem Insider zufolge wolle Travis ihr zu ihrem einjährigen Liebesjubiläum sogar schon einen Heiratsantrag machen. Ein weiterer Informant nimmt diesem Gerücht nun aber den Wind aus den Segeln: Eine Hochzeit sei bei Taylor und Travis erst mal kein Thema.

Mehrere Quellen aus dem Umfeld des Paares berichteten TMZ, dass aktuell und auch in nächster Zeit keine Verlobung geplant sei. Taylor und Travis seien noch in der Verliebtheitsphase – für einen Antrag wäre es noch viel zu früh. Manche haben sogar Zweifel, dass sie jemals über dieses Stadium hinauskommen werden. Ihre Beziehung steht schließlich vor einer großen Herausforderung: Taylor setzt im Februar ihre internationale Tournee fort, was bedeutet, dass sie häufiger von ihrem Liebsten getrennt sein wird.

Als Taylor Ende vergangenen Jahres durch Südamerika tourte, stattete Travis ihr jedoch hin und wieder einen Besuch ab. Bei ihrem Konzert in Buenos Aires wurden die beiden backstage öffentlich beim Knutschen erwischt. Eine weitere Quelle hatte bereits im November gegenüber OK! erzählt: "Wenn sie nicht zusammen sind, telefonieren sie nonstop per FaceTime und zählen die Tage, bis sie wieder zusammenkommen."

Travis Kelce und Taylor Swift, Dezember 2023
Instagram / patty_cuts
Travis Kelce und Taylor Swift, Dezember 2023
Taylor Swift und Travis Kelce in New York, Oktober 2023
ActionPress/Backgrid
Taylor Swift und Travis Kelce in New York, Oktober 2023
Travis Kelce und Taylor Swift im Oktober 2023
MEGA
Travis Kelce und Taylor Swift im Oktober 2023
Denkt ihr, dass sich Taylor und Travis bald selbst zu dem Thema äußern werden?
17
128


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de