Anzeige
Promiflash Logo
Vier Wochen nach Geburt: Mareike Schneider zeigt ihren Body!PromiflashZur Bildergalerie

Vier Wochen nach Geburt: Mareike Schneider zeigt ihren Body!

18. Jan. 2024, 5:30 - Kelly Lötzsch

Mareike Schneider (37) ist stolz auf ihren Körper! Die einstige The Biggest Loser-Coachin durfte vor rund einem Monat zum ersten Mal ein Kind auf der Welt begrüßen. Gemeinsam mit ihrem Partner bekam sie eine kleine Tochter. Bis kurz vor der Geburt war die Influencerin sportlich aktiv und pflegte einen gesunden Lebensstil. Das zahlt sich aus: So fit sieht Mareikes Body vier Wochen nach der Geburt aus!

Auf einem Vorher-nachher-Foto zeigt die Fitnesstrainerin ihren Bauch zwei Tage vor der Geburt in der 42. Schwangerschaftswoche und vier Wochen nach der Entbindung. Mareikes Bauch ist schon richtig erschlankt! "Ich bin sehr stolz auf meinen Körper und war selbst tatsächlich etwas überrascht, wie schnell sich alles zurückbildet", gibt sie gegenüber Promiflash zu. Sie habe trotz des aktiven Lebensstils vorher etwas Respekt davor gehabt, wie sich ihr Körper mit der Schwangerschaft verändern würde. "Und dass ich jetzt so aussehe, verdanke ich meinem jahrelangen Lifestyle. Ich habe nichts geändert oder versucht, es zu beeinflussen", führt Mareike aus.

Viele Fans freuen sich mit der Unternehmerin, dass sich ihre harte Arbeit auszahlt – einige finden es aber nicht gut, dass Mareike dieses Update geteilt hat. "Irgendwie angeberisch... Guckt mal, ich bin wieder schlank und das vier Wochen nach der Geburt" oder "Hätte ich nicht von dir gedacht, dass du den After-Baby-Body-Quatsch auch machst", kommentierten zwei Follower unter dem Instagram-Post.

Promiflash
Mareike Schneider mit Babybauch
Instagram / mareike_s
Mareike Schneider, Fitnesstrainerin
Promiflash
Mareike Schneider mit ihrem Baby
Wie findet ihr es, dass Mareike das Update geteilt hat?190 Stimmen
77
Es ist ihre Entscheidung und sollte respektiert werden.
113
Ich finde das nicht gut. Das setzt andere Frauen unter Druck.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de