Anzeige
Promiflash Logo
Wahlheimat Dubai: Fiona Erdmann ist Deutschland zu unsicher!Getty ImagesZur Bildergalerie

Wahlheimat Dubai: Fiona Erdmann ist Deutschland zu unsicher!

11. Feb. 2024, 17:54 - Linn Dubbel

Fiona Erdmann (35) hat ihr Zuhause im Ausland gefunden. Ihr Weg führte sie vom kleinen Dorf in Schleswig-Holstein auf direktem Wege nach Dubai. Mit Partner Moe und den gemeinsamen Kids lebt das Model nun seit mehr als fünf Jahren dort. Promiflash hat nachgehakt: Würde sie ihrem glamourösen Leben im arabischen Emirat jemals wieder den Rücken kehren? Das kommt für Fiona nicht infrage!

Bei der Frage, ob sie sich eine Rückkehr nach Deutschland vorstellen könne, winkt die einstige GNTM-Kandidatin schnell ab. Sie schätze die Mentalität in Dubai zu sehr. Man treffe auf viele verschiedene Nationalitäten, die alle friedlich und respektvoll miteinander koexistieren würden. "Das sieht man, glaube ich, an keinem anderen Platz der Erde so extrem wie in Dubai", schwärmt die zweifache Mama im Interview mit Promiflash. Außerdem schätze sie die Sicherheit. Besonders im Vergleich zu Berlin begleite sie in Dubai stets "dieses Gefühl, dass dort keine Kriminalität ist."

Die Lebensqualität ihrer Wahlheimat habe es ihr einfach angetan. Nur eine Sache könne sie in der Zukunft wieder dauerhaft nach Deutschland ziehen. "Ich würde so einen kleinen Bauernhof ganz nice finden, wo die Kinder dann ihre Tiere haben und so", erzählt Fiona.

Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann 2017 in Dubai
Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann mit ihrem Sohn Leo
Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann mit ihrem Mo im Mai 2023
Könnt ihr Fionas Aussagen nachvollziehen?1017 Stimmen
472
Ja, ich finde, sie hat recht!
545
Jedes Land hat seine Schwächen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de